Lustige Videos und witzige Fun-Filme

22 Kommentare

  • McMc Daumen hoch 23 Daumen runter 5

    Zu dem Sehund Mittagessen gibt es natürlich eine Weihnachts Coke dazu.

    • AnmagorAnmagor Daumen hoch 6 Daumen runter 9

      Coca Cola weiß wie man effektiv Werbung macht. Fast dreist. Das Konzept ist zu vermitteln, dass Coca Cola trinken Freude und Glück, Liebe und Freundschaft bedeutet usw. „Mach dir Freude auf“ etc. Noch dazu hat man den Weihnachtsmann mit roter Kleidung „erfunden“ (schließlich hat auch Cola ein rotes Gewand). Vorher war der Weihnachtsmann mit blauer Kleidung deutlich vorherrschend. Der „Rote“ war quasi unecht. Heute kann man sich einen blauen Weihnachtsmann kaum mehr vorstellen. Coca Cola erinnert jedes Jahr zum Fest daran mit Werbung. Vielleicht find’s jmd. interessant. Koffein / Zuckermischungen sind mit Vorsicht zu genießen. Beides macht gewöhnungsmäßig abhängig und ist in größeren Mengen schlecht (Fettleibigkeit, Diabetis, Depressionen, Hirnänderungen, Impotenz usw.). Trinkt man z.B. einen guten Liter Cola am Tag / jeden Tag, treten nach dem Absetzten oft Entzugserscheinungen auf: Koffein puscht anfangs – die Biochemie des Körpers gleicht das aus – setzt man es ab fühlt man sich müde und schlapp. Ich habe eine Zeit lang 1,25 Liter Cola am Tag getrunken. Hinterher nach dem Absetzen leichte Entzugserscheinungen gehabt: Zittern, insbesondere der Hände, Schlappheit und Müdigkeit, Unzufriedenheit (verringerte Herstellung von Glückshormonen wie Seratonin etc. nehme ich an), Unwohlsein (ich bin kein Kaffeetrinker). Ach über die Schlechtigkeit der meisten Lebensmittel könnte sich man auch mal informieren. Hab‘ ich aber keine Lust zu. Ohne Cola & Co kann ich mir Weihnachten trotzdem kaum vorstellen :D Jetzt ist auch gut mit dem plötzlichen Anfall von Klugscheißerei^^ und dem Bedürfnis zu schreiben. Danke – alles wieder gut. Schöne Vorweihnachtszeit. (*)

      • achnee Daumen hoch 4 Daumen runter 2

        Nein. Auch wenn sich die Limonadenfirma selbst gern damit brüstet.

        Die Figur des Weihnachtsmanns hat sich ganz allmählich zu dem heutigen Stereotyp entwickelt. Der heilige Nikolaus wurde schon in vergangenen Jahrhunderten in Europa als Geschenkebringer verehrt, allerdings immer als hoch gewachsene, ernste Bischofsfigur, mit Gewändern in ganz unterschiedlichen Farben. Als holländischer Sinter Klaas gelangte er nach Amerika, und dort beschrieb ihn 1821 der Dichter Clement C. Moore in seinem Gedicht A Visit from St. Nicholas erstmals als kleines, fröhliches Dickerchen – allerdings in Elfengröße. Illustratoren wie Thomas Nast zeichneten „Santa Claus“ dann schon in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts in der Gestalt, die wir heute kennen, allerdings meist in Schwarzweiß.

        Erst in den zwanziger Jahren schließlich begann der heute übliche rot-weiße Weihnachtsmanndress über die anderen Farben zu dominieren. Am 27. November 1927 schrieb die New York Times: „Ein standardisierter Santa Claus erscheint den New Yorker Kindern. Größe, Gewicht, Statur sind ebenso vereinheitlicht wie das rote Gewand, die Mütze und der weiße Bart.“ Erst 1931 erschien die erste Coca-Cola-Anzeige mit dem rot-weißen Weihnachtsmann, entworfen von dem Grafiker Haddon Sundblom. Aber sicherlich haben die alljährlichen Werbefeldzüge zur Verbreitung des Einheitsweihnachtsmanns beigetragen.

        Von Christoph Drösser:
        http://www.zeit.de/stimmts/1999/199952_stimmts_cola_wei

      • AnmagorAnmagor Daumen hoch 2 Daumen runter 1

        Cool, vielen Dank! Ich hasse es wenn ich etwas falsches erzähle, auch wenn das bei weniger wichtigen Dingen schon mal vorkommen kann, weil man es ggf. nicht selbst überprüft hat und es einem falsch vermittelt wurde. Ich könnte mir dann immer die Haare rausreißen ~x( Das gibt einem immer das Gefühl, dass „es“ einfach hoffnungslos ist, weil einem schon so viel Müll beigebracht wird und man selbst nicht in der Lage ist alles neu zu erfinden. Man kann einfach auf nichts vertrauen. In dem Sinne, bitte ich hiermit um Verzeihung für die demnach wohl falsche Information. Ich muss wieder mehr schreiben, damit ich nicht irgendein Blödsinn auf Kommentarseiten hinterlasse :-j
        Zeitlich liegen die Ereignisse wohl nah beieinander, weshalb ich schon verstehen kann, wie dann dieses Gerücht entstanden ist. Trotzdem muss das ja nicht sein, das es sich so lange hält, dass man dran glaubt.

  • GlobiGlobi Daumen hoch 51 Daumen runter 3

    Tolle Aufnahmen

  • woody Daumen hoch 6 Daumen runter 11

    Meine erste Leiche auf cartoonland X_X

    Muss es denn ausgerechnet ein „niedliches“ Lebewesen treffen!? Eine fette Schwimu wäre sicherlich auch sehr nahrhaft gewesen….

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Noch nicht mal RS hätte Deine Alternative gefallen, denn da hätte er ins kalte Wasser gemusst ….

  • seegaul Daumen hoch 11 Daumen runter 4

    Für ein Bismarckhering-Brötchen mit viel Zwiebeln und eine Cola… da würde ich jeden Seehund liegen lassen.

  • Oliver Daumen hoch 7 Daumen runter 2
  • rüdiger Daumen hoch 14 Daumen runter 18

    Seiten Zitat:“Lustige Videos, Fun Movies, Witzige Filme, Lustige Werbespots“

    Ja, habe herzhaft gelacht, unheimlich lustig dieses Video.

    • X7CX7C Daumen hoch 10 Daumen runter 8

      Seiten Zitat: „Daily Entertainment“

      • rüdiger Daumen hoch 6 Daumen runter 5

        @X7C

        Ein ganz heller Bursche bist Du ja.
        Das Wort Entertainment darfst Du gerne mal googeln. Die Bedeutung dieses Wortes sei Dir gesagt sein, ist nur die Umschreibung dieser Plattform hier.

        Mein Zitat dieser Seite war aber der genaue Inhalt dieser Umschreibung die hier angeblich angeboten wird.

        Also Irreführend, da nicht lustig, funny oder witzig.

      • X7CX7C Daumen hoch 1 Daumen runter 6

        Bitte? „Unterhaltung“ ist neuerdings die inhaltliche Umschreibung von „Witzig?“ Besonders helle bist du aber nicht! (Tut mir Leid, ich hatte es nicht vor aber ich kann auch zynisch reagieren).

        Ich denke nicht dass ich diese Aussage noch weiter objektiv zu unterstützen brauche, stattdessen sei mal was zur Videopolitik dieser Seite gesagt. Ich bin zwar erst seit kurzem hier Mitglied, aber aktiver Besucher seit – wenn ich mich nicht täusche – nunmehr 7 Jahren.

        Komischerweise postet keiner „Ich will hier nichts anderes als witzige Videos sehen“ unter Videos wie „Lily und der Schneemann“, am Witz liegt es also scheinbar nicht. Auf diese Absurdität wollte ich mit meinem Kommentar aufmerksam machen. Cartoonland hostet schon seit längerem nicht nur ausschließlich witzige Videos (das sollte mittlerweile jedem klar sein), sondern eben auch alles, was unter „Unterhaltsam“ fällt (und wenn ich mit einem Begriff alle Videos auf dieser Seite beschreiben müsste, dann mit „Sehenswert“). Und da unterscheiden sich nunmal die Geschmäcker. Ich persönlich finde auch Videos die den Tod thematisieren unheimlich interessant, nennt es verkommen aber ich scheine da bei weitem nicht der einzige zu sein, vielleicht liegt es ja in unserer Natur? Matthias zumindest scheint es auch zu tun.

      • X7CX7C Daumen hoch 0 Daumen runter 6

        Bevor noch ein weiterer Kommentar kommt, ja, ich habe die Aussage deines Kommentars verstanden. Jedoch zu behaupten dass ‚Witzig‘ „der genaue Inhalt dieser Umschreibung“ wäre läuft auf den zweiten Satz meines zweiten Kommentars hinaus.

      • rüdiger Daumen hoch 6 Daumen runter 4

        Leider hast Du mein Kommentar nicht verstanden.

        Du zitierst nicht einmal das selbe wie ich von dieser Seite.
        Sicherlich weiß Du nicht einmal wo man mein Zitat findet.

        Scroll mal ganz runter und ganz unten findest Du folgenden Inhalt:

        Zitat: „© 2015 Lustige Videos, Fun Movies, Witzige Filme, Lustige Werbespots – CARTOONLAND.“

        Du zitierst jedoch den Inhalt „Daily Entertainment“, wobei das Wort Entertainment, was Du ja googeln solltest nicht besagt was gezeigt wird, sondern nur das etwas gezeigt wird, also eine Dienstleistung für Videos angeboten wird.

        Konkretisiert wird es jedoch mit meinem Zitat, den der Betreiber ja selber vorgegeben hat.

        Meine Frage an Dich. Was findest Du nun an diesem Video lustig oder funny?

        Bähmmm

        Ich erwarte solche Videos eben nicht auf einer funny Seite.
        Wenn ich etwas wissenschaftliches oder eine Doku sehen möchte, dann sicherlich nicht auf einer Seite die angeblich nur lustiges anbietet.

        Hauptsache erst mal Daumen runter klicken mit dem Admin solidarisieren.
        Ist ja auch heute viel einfacher, als mal selber den Kopp einschalten.
        Getreu: Immer mit dem Strom.

        Nichts für ungut

        Frohe Weihnachten

  • M.YodaM.Yoda Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Was mich interessiert: Wie werden solche Aufnahmen gemacht ohne dabei die Tiere zu stören?
    Der Seehund ist mal von vorne und dann wieder von hinten zu sehen.
    Oder während der Bär auf dieser Schneenase steht sieht es so aus als ob die Kamera weiter in Bewegung ist.
    Die Teleobjektive müssen ja gigantisch sein…

    • SeeKo Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Auf diese Aufnahme bezogen kann ich das zwar nicht beantworten, für BBC’s weltberühmte „Planet Erde“-Reihe (vielleicht gehört die Szene aber sogar dazu) wurden unter anderem Kameras eingesetzt, die noch aus 1 Kilometer Entfernung gestochen scharfe und wackelfreie Nahaufnahmen liefern.

      • M.YodaM.Yoda Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Danke für die Info! Klingt genial!

    • MaxPayne0 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Selbst mit Hobby-Kameras (600€ bei Amazon) ist heutzutage schon einiges möglich: https://www.youtube.com/watch?v=2oScEo5aRek

  • faxe Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    außerdem werden bei allen Tierfilmen vielerlei ursprünglich nicht zusammenhängende Naturaufnahmen wild miteinander verschnitten um eine schöne „Story“ zu bekommen.
    (Zu meinen Sielmann-guck-Zeiten noch wild vermischt mit Tugendlehren aus 1500 Jahren christlichem Abendland…). Ist die Scholle, von der der Seehund runterspringt nicht links kürzer als die auf die ein anderer Seehund raufgeschleppt wird?

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *