Lustige Videos und witzige Fun-Filme

23 Kommentare

  • Avatardie keule Daumen hoch 23 Daumen runter 3

    so sieht mein täglicher arbeitsweg aus. manchmal nehm ich auch das rad. geht einfach schneller.

    der typ ist nicht ganz bei trost

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    mein lieber Herr Gesangsverein … !!!

    • AvatarHerr Gesangsverein Daumen hoch 25 Daumen runter 0

      Ja bitte? Kennen wir uns?

      • AvatarFrau Gesangsverein Daumen hoch 21 Daumen runter 0

        Aha, erwischt! Und jetzt so tun, als würdest Du diese Anonymus nicht kennen!

      • AvatarAnonymous Daumen hoch 8 Daumen runter 0

        ja klar — wir waren doch zusammen im Mädchenchor.

  • AvatarI Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    BRAVISSIMO !

  • AvatarKaroX Daumen hoch 23 Daumen runter 0

    Wieso freut der sich denn so? immerhin muss er den weg wieder zurück. :)

    • AvatarPhantom Daumen hoch 9 Daumen runter 0

      Und ich frage mich wer bitte macht ihm das seil drüben fest ?!?!? :shock:

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 9 Daumen runter 9

    Gab es wenigstens was Besonderes auf der anderen Seite (Sonderangebot von ALDI oder so)? ;-)

    Aber die Musik war wirklich schön :roll: , ich liebe diese Volksballaden in einer mir vollkommen fremden Sprache. In meiner Phantasie denke ich dann immer, dass es sicherlich um ein Loblied um meine Person handelt :mrgreen: (auch wenn der Sänger wahrscheinlich nur über die Vorzüge von Feinwaschmittel singt :???: ).

    • AvatarKaroX Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      was besonderes? Hmmm.. schau es dir doch an, also als ZIEL würde ich sowas nicht betiteln. Niemand der auf dich mit offenen armen erwartet; mit dir mit feiert… das nenn ich mal eine einsame Insel… ich meine Felsen.
      Edit: oder er hatte seine Haustürschlüssel das letzte mal dort vergessen. :-)

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      das is polnisch:) meine muttersprache

  • AvatarBrummer Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    klassisches Beispiel davon, wie nah der große Mut und abgrundtiefe Dummheit beieinander liegen. Zu fragen bleibt, wer freut sich mit ihm mit und wer weint um seine zusammengekratzten Knochen… :???:

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 4

    Solche ungesicherten Kletteraktionen sollten durch Veröffentlichung der Videos nicht unterstützt werden.
    Das ist nicht Sportlich das ist Lebensmüde.

    • AvatarSchnauzäääää Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      Was geht denn bei dir?
      Wenn ich deinen Post so lese seh ich einen fetten Sesselpfurzer vor mir, der noch nie in seinem Leben die Faszination von Gefahr und Adrenalin erlebt hat.
      Bei solchen dämlichen Kommentaren werd ich echt sauer. Hast du echt Angst, dass jetz die Kiddies von nebenan ins Yosemite fliegen und ne freesolo Highline machen?
      Der Kerl aus dem Video hat das sicher nicht zum ersten mal gemacht und mit Sicherheit viel Training investiert. Und auf keinen Fall ist er „lebensmüde“ wie die Überschrift so schön sagt. Ich bin mir sicher, dass er die Aktion lang geplant hat und sich über die Konsequenzen im Klaren war. Allein seine Nerven so unter Kontrolle zu haben um konzentriert den ersten Meter zu schaffen ist für mich kaum vorstellbar.

      Von mir auf jeden Fall: Respekt!

  • Avatargarfield Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Nee Nee das seht ihr alle völlig falsch, der ist schon gesichert, denn welcher Schwachkopf würde das OHNE Sicherung machen. Sucht mal bei Google nach den weltberühmten Siemens-Luft-Haken!!! Bärenstark und absolut unsichtbar.

  • AvatarHUIBU Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    da krieg ich ganz schwitzige Finger…

    • AvatarHagen Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      @ HUIBU

      Das liegt aber am Wetter und nicht am Film .

      In einem anderen Film hier beschweren sich alle über die Hitze .

      :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  • -gmr--gmr- Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    das Risiko is‘ doch für ihn eher nicht so groß. wenn man das schon paarmal in nicht so großer Höhe exerziert hat, kann man doch mit der Zeit lernen, nicht mit ’nem Kopfsprung 3m neben das Seil zu springen, wenn man die Balance verliert, sondern möglichst schon so, dass es noch mit den Händen/Armen, oder dem Geschlechtsteil/den Beinen erreichbar ist.
    is‘ doch alles halb so schlimm. ;-)

  • AvatarDerErklärBär Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    höhenangst wird überbewertet

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    nach genügend bier geh ich genauso wie der… allerdings nich aufm seil, sondern auf ner 3m breiten straße :mrgreen:

  • AvatarMajor Freez Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Wer es nötig hat…
    Was will er damit bezwecken?

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Kann in den Ausschnitten seine „Helm-Cam“ gar nicht entdecken … denke einfach, dass das ‚en ganz ‚en arme Kerl ‚is!

  • AvatarBarney Gumble Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja! Mit verbundenen Augen auf einem Bein hüpfend, das hätte mich vielleicht beeindruckt.

  • Kommentare sind geschlossen.