Lustige Videos und witzige Fun-Filme

37 Kommentare

  • AvatarAli Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    hahahahaha :razz: wies aussieht is des echt, bin mir aber ned 100%ig sicher, ist aber auf jeden fall mal ne witzige idee :lol:

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 9

    :shock:
    FAKE!!!
    Den wer schon mal gesehen hat wie Heu-Ballen gepresst wird, kann sich denken das das nicht geht ;-)

    • AvatarTutnichtszursache Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      aber dein angeführter Beweis zeigt doch gar nicht WIE Heuballen gepresst werden…

      • Avatargripe Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        aber ehrlich!!!!

        • Avatarantibob Daumen hoch 7 Daumen runter 0

          mit der maschine aus dem „beweis“-video würde das doppelt so lustig aussehen!

  • AvatarFranz Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Sîeht stark nach nem Fake aus. :mrgreen:

    • AvatarMajor Freez Daumen hoch 36 Daumen runter 0

      Das sieht mir eher stark nach Spongebob aus :mrgreen:

      • Avatarspongebob Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        ololol !!11!1!!eins eins elf

  • AvatarAquagun Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    ist auf jeden fall ein fake, den des überlebt kein mensch wenn man in ne quaderballenpresse reinkommt (prees mit mehreren Tonnen druck das stroh zusammen). und ne Werbung für irgendetwas isses glaub ich auch net.

    • AvatarSenfnMayo Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      So n Ding bringt um die 30 Tonnen Pressdruck, hab ich mal gehört. Und: Woher kommt das Stroh? Da liegt gar keine Mahd.

      • Avatarkairo Daumen hoch 22 Daumen runter 1

        Und warum hat er keine Maske auf?

        • AvatarAnonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 5

          bester kommentar ever :D

        • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 2

          Und wo ist da der Stromkasten?

      • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Stimmt sieht irgendwie nach einem abgeernteten Rapsfeld aus sehe auch kein Stroh dort liegen :roll:

      • Avatarragon Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        jane, is klar. dir is bewusst wieviel 30 tonnen pressdruck is…?!
        mit sowas falzt man stahl und blech, aber sicherlich keine Heu(!)ballen…

  • AvatarDiamondBack Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    das is bestimmt einfach ein riesen Pappkarton mit ein bisschen Stroh beklebt. Und zudem :D wieso sind die arme draußen? die müssten zerquetscht sein!

    • AvatarBrummer Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      riischtisch, das Blut und zerfleddertes Fleisch fehlen hier tootal! wie amateurhaft! :lol:

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    also ich denk auch nich, dass er sich da in die ballenpresse legt :shock: könnte ganz einfach gemacht worden sein indem ein fertiger „strohmann“ (^^) da schon hinten drin liegt. aber n eigenartig lustige idee isses schon :razz:

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 6 Daumen runter 6

    Technisch ist das überhaupt kein Problem, nur das Ballenmännchen wäre rot gefärbt und könnte nicht mehr laufen. Ist aber bestimmt billiger als ein Sarg und eine anschließende Feuerbestattung klappt auch besser! :fan:

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 6

    also mit meinem opa hats auch geklappt. den durften anschliessend die fleischfressenden kühe verdrücken. Hat gut geschmeckt meinten sie.

    Also wer noch nen Opa zuhause rumliegen hat, und die rente selber einstreichen will, kann ihn mir ja zuschicken

  • AvatarB Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Naja, ganz witzig. Ist aber 100% ein Fake. Nicht nur, dass so eine Presse den Kerl problemlos zerquetscht- so ein Ballen wiegt auch ein paar hundert kilo. Kann man eher nicht mit rumspringen….

  • AvatarWolf Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    also ich finde nach diesen vielen anschuldigungen das es ein fake ist finde ich ist das mal ein thema für den Galileo FAKE Check

    können ja mal ihre stuntleute in so eine presse werfen die kommen dann auch als quader raus

    glaub auch irgendwie nicht das das echt ist aber sonst cool gemacht

  • Avatargripe Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Am Ende erinnert er mich sehr stark an Spongebob, woran das nur liegen mag? ;-)

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 6 Daumen runter 3

    Also da ich meiner Jugend mit Freude :???: :cry: :| :x bei der Ernte geholfen habe, also zu einer Zeit wo Rundballen noch nicht unbedingt üblich waren, habe ich einen gewissen Erfahrungswert gesammelt, wie so eine Quaderballenpresse funktioniert und ich meine nicht nur die Erfahrungswerte von zerstochenen Unterarmen, wenn man Strohballen stapelt.

    Mal Ernsthaft:
    Das kann kein Mensch überleben (leider hat es auch genügend tragische Unfälle gegeben wo Landwirte Gliedmaßen oder ihr Leben gelassen haben). Spätestens beim binden der Ballen, wenn Stahlstifte durch den Ballen durchstoßen, kann man sichern sein das der Jungbauer den Hof übernimmt.

    Ps.: Übliche Stroh/Heuballen (Quaderballen)wiegen ungefähr 15 Kilo, damit Hanni & Nanni und die Mädels vom Immenhof, den Stall ihrer Pferde einstreuen können. :mrgreen:

    • Avatarcfix Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      kann ich bestätigen.
      das überlebt kein mensch.
      könnte man genauso ne dampfwalze über einen drüberrollen lassen und dann noch mit nägeln am teer fixieren.
      in dieser heupresse wird man zerdrückt und anschließend noch erstochen.
      der druck um das stroh/Heu zusammen zu drücken,und die stachel um das stroh zusammen zu binden.
      und so´n Ballen voll stroh hat so 15 kg wie schon gesagt.

  • AvatarBrummer Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    ach watt! die presse war aus und da lag schon ein anderer typ präpariert drin… :mrgreen:

    als bauer hat man wohl nur Stroh im Koppe. :lol:

  • AvatarFake Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Der fährt übern Rapsacker und kommt als (viel zu kleiner) Heuballen raus, die Presse hat an der Stelle keine öffnung wo der einsteigt, er würde es nicht überleben. Die Presse haut normalerweise 300kg Ballen raus.

  • DaliDali Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    na da freut sich aber einer. :grin:

    • AvatarPedant0815 Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Spaß gemacht hats den beiden auf jeden Fall. Das kann man glaub ich deutlich sehen. :smile:
      Also halten wir fest: Der Spaßfaktor beim Produzieren des Videos ist echt. Ergo: kein Fake! ;-)

      >ped

  • AvatarKommklar Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    jetzt wissen wir endlich warum hier iegentlich Stroh liegt. das ist noch vom Perversen vorher.

  • AvatarMoe Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Ein Teil der Lösung! :
    Ab ~0:42, wenn er auf den Knien ist, sieht man an den Armen, dass das Löcher sind, durch die er die Arme streckt, also wie schon vermutet, wahrscheinlich nur ein Karton oder Ähnliches.
    :grin:

  • Avatartronx Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Spongebobgenerator :mrgreen:

  • Avatardummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Und morgen stehen Berichte von Kiddies in der Blindzeitung, die das nachgemacht haben…

  • AvatarSunfug Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Aber warum zum Teufel! Ist der Kerl nackt! :shock:

    Hätte man das nicht auch mit kleidung Faken können :???:

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Spongebob ist geboren worden!!!! :idea:

  • Avatarhgush Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    spongebob in echt

  • AvatarGerak Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    sorry wenn ich euch enttäusche aber das kann nicht echt sien das wird unter hohen hydraulischen druck zusammen gepresst der typ wüde sterben

  • Kommentare sind geschlossen.