Lustige Videos und witzige Fun-Filme

25 Kommentare

  • AvatarLemming Daumen hoch 53 Daumen runter 13

    Echt jetzt?? Sorry, das ist nicht lustig, nicht mal makaber das ist einfach nur dumm… :-q

  • BaumkillerwolleBaumkillerwolle Daumen hoch 24 Daumen runter 7

    ÄÄÄÄhhhhhhhhhhhhhhhhhh was ist das denn für einen Schrott ? X_X X_X X_X
    Das hat nichts mit an sich glauben zu tun ! X_X

  • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 14 Daumen runter 6

    Boah was makaber. Ich habe ja auch schon mal schwarzen Humor, aber das hier geht mir eindeutig zu weit.
    Ein Kommentar bei Youtube war allerdings:

    ♿Im handicap and this made me laugh♿

    • garfieldgarfield Daumen hoch 11 Daumen runter 15

      Dummfug: Sein Handicap ist das fehlende Gehirn.
      Eine sich immer schneller ausdehnende Seuche. X_X

  • AvatarSokrates Daumen hoch 5 Daumen runter 6

    Normalerweise landen doch Rollstuhlfahrer im Fahrstuhlschacht?

  • Avatarquertz Daumen hoch 1 Daumen runter 5

    iubilate!
    es gibt hier mindestens 3 Menschen, die noch im Vollbesitz ihrer Spiegelneuronen sind.
    Und einen Vielosofen. Er gibt den Kyniker.

    • AvatarTwix Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Vigilate!
      Den cacator sapientiae nicht vergessen… :P

  • Avatarhmmm Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Hey, könnte ich reinschreiben!
    Das ist eindeutig Diskriminierung

    Don’t make me laugh!

  • garfieldgarfield Daumen hoch 4 Daumen runter 7

    Bleibt ruhig Leute! Bei der steigenden Erderwärmung erledigt sich die Sache so in ca. 20-30 Jahren von selbst. :-D

    • AvatarSokrates Daumen hoch 2 Daumen runter 5

      und wenn nicht hast du immerhin genug Klimasteuer gezahlt. Hip Hip Hurra.

  • McMc Daumen hoch 2 Daumen runter 5

    Scheint Brutalowoche zu sein.

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 32 Daumen runter 10

    Mann, Mann… ist die heutige Jugend scheinheilig und politisch überkorrekt (verlogen).
    Würde mich mal interessieren wer alles nicht im Stillen geschmunzelt hat und jetzt den Moral Apostel raushängt?

    Ich fand den Witz saukomisch, vollkommen überraschend und sicherlich auch rabenschwarzer Humor. Aber niemand hat sich über sogenannte Behinderte oder ihre Behinderung lustig gemacht.

    War früher mal auf Klassenfahrt (vor ca. 1000 Jahren) in der Jugendherberge, da war es noch üblich das die Schulklassen im Wechsel die Tische deckten und beim Abwaschen geholfen haben…
    In dieser Jugendherberge war auch eine Schulklasse einer Förderschule mit Behinderten. Genauso wie alle anderen waren sie irgendwann mit dem Tischdienst dran…
    Ein Schüler mit Down-Syndrom trug eine Schüssel mit Wackelpudding rein und stolperte (hätte jeden passieren können, auch ohne Down-Syndrom). Eigentlich eine saulustige Situation, wie das ausrutschen auf einer Bananenschale in einem Slapstick Film…
    Alle der sogenannten normalen Schüler waren mucksmäuschenstill, nur die Schüler der Förderklasse lagen vor Lachen auf dem Boden…

    Vermutlich ist das Video überhaupt kein Comedy-Video, sondern beweist wie verlogen immer noch unsere Gesellschaft ist und Menschen mit irgendeiner Einschränkung als Sonderlinge betrachten und in einer besonderen Schutzblase packen. Damit aber ganz klar ausgrenzen!
    Bevor jetzt wieder irgendwelche Klugscheißer und Moralapostel kommen:
    Es geht nicht darum einem Rollifahrer zu helfen ein Hindernis zu überwinden, einer alten Omi über die Straße zu schubsen oder einer hübschen jungen Frau die Tür aufzuhalten. Also Empathie seinen Mitmenschen zu zeigen.
    Aber selbst Menschen mit einer Behinderung können manchmal Ar_chlöcher sein und dann kann man das auch sagen. Also kein Sonderstatus für Menschen Behinderung, wenn man sie nicht ausgrenzen will!
    Dass Rollstuhlfahrer dieses Video saukomisch finden, kann ich mir vorstellen.

    • AvatarMulasz Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      RS wer sagt dir dass es jugendliche sind die sowas schreiben? Es sind einfach die schon damals politisch korrekt verzogenen die heute einfach nicht anders können als sich und vor allem anderen das lachen über solche videos zu verbieten und jedem ders trotzdem tut ein schlechtes gewissen einzureden. Ist wie heutzutage mit greta. Da darfste auch keine kritik und vor allem witze reissen. Andere meinungen sind nun mal heutzutage nicht mehr gern gesehen.

      • AvatarSchüchterner Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Witze über Greta finde ich gut. Deshalb respektiere und schätze ich sie aber trotzdem.
        Und andere Meinungen gibt es aber immer. Da reichen schon zwei Personen.

        Das Problem mit den Meinungen ist aber, dass sie mehr und mehr keine Meinungen sondern unreflektiertes Nachgeplapper sind. Nimm z.B. die Klimadiskussion: Man darf ja die Meinung haben, dass der Klimawandel nicht menschengemacht ist. Wenn man es aber als Tatsache darstellen will, muss man schon nachvollziehbar und belegbar argumentieren können. Andernfalls darf man sich nicht wundern, wenn man als Spinner und Verschwörungstheoretiker abgetan wird.

    • AvatarSchüchterner Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Na, ob das nur die Jugend betrifft, lasse ich mal dahin gestellt. Ich musste bei dem Video sogar lachen. Bin aber absolut bei Dir.

      Im Grunde geht mir die Verkrampftheit in der heutigen Gesellschaft ganz schön auf den Wecker. Warum darf man über Behinderte nicht lachen? Solange man sich über seine Behinderung an sich nicht amüsiert, ist alles andere Ausgrenzung.

      Darf man über Hiltler lachen? Darf man Neger, Kanacke, Kraut, Bosche, Zigeuner, Froschfresser oder Endlösung sagen? Worte diskriminieren nicht, sondern die Intention dahinter. Ich kann auch schöne Umschreibungen nutzen und diskriminiere trotzdem.

      *ich schweife ab, zurück zum Video*

      Das Video demonstriert doch die Doppelmoral des Betrachters. Zwei Schüler werden überredet, Ihre Grenzen zu missachten und über den Bock zu gehen. Bei Roslin hält sich die Empörung in Grenzen, beim Mädchen im Rollstuhl eskaliert sie über die Pointe. Auch schön gespiegelt über die Reaktion der Schüler in der Halle.

      Darüber, ob das Video nun den Zuschauer vorführen will oder inkompetente Lehrer, kann ich nur spekulieren. Jedenfalls hat es gereicht, dass ich über die Grenzen der Fähigkeiten Anderer nachdenke.

      Der Wille reicht nicht, um Berge zu versetzen. Auch wenn es in der Literatur ander steht.

  • Avatarganz Daumen hoch 10 Daumen runter 24

    Hach, Sheriff, mit seiner kernigen Ehrlichkeit. Ich seh ihn schon vor dem Spiegel die Orden an der Brust ordnen, für tapfere eigene Meinungskeit. Verdammt, blöd nur das der Stammtisch schon zu hat. Eure Heuchelkeit.

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 16 Daumen runter 9

      Uihh… Stammtischparolen
      Warum nicht mangels Argumente und einer sachlichen Diskussion, direkt mit dem Argument das derjenige rechtsradikal sei?
      Dein Kommentar ist billigste Stammtischpropaganda, anstatt sich sachlich mit dem Thema Körperbehinderung und Ausgrenzung auseinander zu setzen!

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 14 Daumen runter 8

        Keine Ahnung ob ich mit meiner Meinung richtig liege und lasse mich auch gerne eines Besseren belehren.
        Aber auf weitere dümmliche Kommentare ohne sachlichen Hintergrund, die einen Menschen eigentlich nur verletzen sollen, werde ich nicht mehr antworten.
        Zeigt es doch vielmehr wo die Empathie der angeblich entsetzten liegt… nämlich bei sich selbst!

        Ich habe fertig!

        • AvatarTwix Daumen hoch 13 Daumen runter 22

          Zitat: „Aber auf weitere dümmliche Kommentare ohne sachlichen Hintergrund, die einen Menschen eigentlich nur verletzen sollen, werde ich nicht mehr antworten. – Ich habe fertig“

          Na Klasse, das heisst wir werden in Zukunft von deinen sinnfreien Ergüssen verschont??
          Heureka, wir wurden erhört… :P

  • garfieldgarfield Daumen hoch 7 Daumen runter 4

    Twix: Das RS hier aufhört seinen Senf zu verbreiten, da :-D glaube ich eher das der Papst Vater von Drillingen wird.

  • AvatarGonzo Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Was soll das Gewese? 8-|
    Ein herrlich makabrer Humor mit Tiefgang ist nun mal schmerzhaft. Und damit meines Erachtens alle Male besser als ein rührselig weichgespültes Machwerk fern ab von allgemeinen Lebenswirklichkeiten. Beispiel gefällig?

  • Avatarquertz Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ne ne ne
    OK : Wir sind ja seit Monty-Python-Pulp-Fiction-Harald-Schmidt-Jackass so einiges gewöhnt…
    und: jaaa…OK: Als unsere 8jährige Nichte uns ganz ernst den 3-Wünsche-Feen-Witz (den mit dem einen Typen, der sich ein zuckendes Auge, einen rotierenden Arm und eine Kopf, der auf die Schulter hängt wünscht) erzählt hat, haben wir auch Tränen gelacht.
    Und JAA!: Der Rollstuhlfahrerinnenfilm ist ja super gemacht, toll ausgestattet und toll fotografiert – und er hat auch so einen gewissen sublimen Humor – weder makaber noch schwarz – einfach so niederländisch-apricot-farben wie der Trainer-Bart.
    UND: Natürlich können wir das wunderbare Motto von 3LAB-Rundfunk voll verstehen und überhaupt haben die Niederländer sicher einen guten Humor (die mögen ja auch Lakritz und Vla):
    De twee beste vrienden Erik en Tim zitten op een totaal geflipte middelbare school. Rundfunk is absurdistisch, bizar, onethisch, lomp, snoeihard en flirt op zijn tijd met poëzie.
    (was auch immer das heißt…)

    Aber irgendwie war das Mädchen zu treuherzig und der Aufprallwinkel zu hart.
    Deswegen: Es gibt da einen kleinen Unterschied zu dem Hotelwerbefilm mit dem schwarzen Rollstuhlfahrer.
    NEEE – brauch ich nicht, kann ich nicht drüber lachen, auch nicht sardonisch in mich hinein oder so.

  • AvatarDetman Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Leute, tja auch Witze mit „Behinderten“ sind nicht automatisch gut. Das war so vorhersehbar. Das einzige was mich beschäftigt hat war die komische Sprache. He realy needs subtiles!

  • AvatarPinguinhalter Daumen hoch 0 Daumen runter 1

  • AvatarIch bin's Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Ich weiß nicht warum, aber ich musste lachen – so ganz spontan und automatisch.
    Ich weiß aber, dass es nicht echt, sondern nur gestellt war, vielleicht deswegen.
    Ist wie mit den Witzen, da weiß man auch, dass es nur eine Erfindung und nicht echt ist. Der Zweck, es soll einen zum Lachen bringen, die Stimmung heben, mehr nicht.

    Wäre ich jetzt Zeuge gewesen in der Realität, z.B. im Sportunterricht, dann wäre mir das wahrscheinlich nicht so witzig rüber gekommen. Ich wäre vielleicht auf den Täter losgegangen und hätte dem Opfer geholfen. Und da wäre ich auch bestimmt nicht der Einzige gewesen. So wie ich sicher nicht der Einzige war, der bei diesem Filmchen spontan gelacht hat… :-)

  • Kommentare sind geschlossen.