Lustige Videos und witzige Fun-Filme

22 Kommentare

  • AvatarMaddin Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Ganz nett. Löst bei mir jetzt aber nicht diesen „oooooooh süüüüüß“-Effekt aus.
    Erstaunlich nur, dass die Katze die Eule nicht verletzt, wenn sie die in der Luft abschießt.

    • AvatarMiclhii Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      genau das dachte ich mir auch die ganze Zeit xD

      • AvatarNicole Daumen hoch 10 Daumen runter 0

        Katzen können meist sehr gut unterscheiden zwischen Spielen (anstupsen ohne wirklichen Kralleneinsatz) und Jagen (Punktierung mit Festkrallen und finalem Genickbiss). Und bei den kleineren Missgeschicken hilft das dicke Federkleid.

        Aber was mir an dem Video am besten gefällt, ist ganz am Schluss bei 3:04.
        Katze: „Boah siehst Du das aufregende Ding da hinten?“
        Eule: „Was? Wo?“
        Katze: „Du bist. Hihihi.“ (rennt weg und versteckt sich)

  • Avatarulki Daumen hoch 11 Daumen runter 6

    was steht da bei Wikipedia:
    Die Schleiereule (Tyto alba) ist eine Vogelart aus der Ordnung der Eulen (Strigiformes) und der Familie der Schleiereulen (Tytonidae) ... Sie ist nachtaktiv und ist am Tage nur an ihren Ruheplätzen sowie am Brutplatz zu beobachten.

    sehe ich falsch oder ist das ein Fake?

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 33 Daumen runter 2

      Das geht schon in Ordnung „ulki“ ;-) :-bd
      Ich bin auch nachaktiv und hänge jeden Abend in der Kneipe, muss aber trotzdem am nächsten Morgen wieder aufstehen. =))

    • Avatarlochsäge Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      jaa genau… Andy Serkis alias Gollum neustes Projekt liegt im darstellen einer Schleiereule…. Hab ihn fast nicht erkannt! :D

    • Dr. K. NickelDr. K. Nickel Daumen hoch 6 Daumen runter 0

      Katzen sind auch nachtaktiv, dass stört dich nicht?

  • Avatargarfield Daumen hoch 14 Daumen runter 1

    Sehr schön. Das gefällt Garfield.

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 13 Daumen runter 5

      Mir auch :-bd
      Darf ich wenigstens erwähnen (wenn ich schon kein Wok + Katze erwähne :-P ), das die Katze wohl einen Vogel hat? \:D/

      • Avatargarfield Daumen hoch 7 Daumen runter 1

        Ja hat se die Katze! Und in Anlehnung an das Gelabber was die Hundebesitzer immer von sich geben: „Ey lasse doch die will doch nur spielen“. Tiere müssen nicht immer in unser vermutetes Schema passen. Eine Nachbarin hatte in ihrer Miniwohnung 2 Katzen und eine Schäferhund, die waren teilweise den ganzen Tag allein, und es ist nix passiert.

        • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 8 Daumen runter 0

          Meine Kater ist immer mit den Hunden und mir, Gassi gegangen. Eigentlich war der mehr wie ein Hund, der hat richtig auf Kommandos gehört (die drei haben auch immer zusammen gespielt/ein Herz und Seele). Komischerweise haben die beiden Hund aber keine andere (Fremde-) Katze auf dem Grundstück akzeptiert.

        • AvatarJan Daumen hoch 5 Daumen runter 0

          Hä? Ich verstehe deinen Verweis auf das „Gelaber der Hundebesitzer“ nicht.
          Meine Oma hatte auch Hund und Katze und als die Katze Junge bekommen hat, hat der Hund bei jedem geknurrt und die Zähne gefletscht, der sich den kleinen Katzen genähert hat. Ausgenommen meine Oma und natürlich die Katze.

          P.S. @ Reviersheriff: Und NEIN, der Hund hat nich sein Essen verteidigt. :mrgreen:

  • AvatarLycaner Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    schön anzusehen \:D/

    sowas sollte es öfters geben (*)

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Schade, dass wir die Takeouts nicht zu sehen bekommen, in denen die Katze mit ihren Krallen in dem Band hängen geblieben ist und mit in die Lüfte genommen wurde ;-)

  • Avatarhermse Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Ich denke mal das nicht nur die Katze nen Vogel hat. Irgendwann rafft die Katze das der Vogel Beute ist, und dann ist das Geheule groß. Und die Eule liegt schön verdaut im Sandkasten vom Nachbarn vergraben.

    • Dr. K. NickelDr. K. Nickel Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Die Eule packt dann einfach die Katze, fliegt >10 Meter hoch und lässt die Katze fallen. Aus der Höhe hilft der Katze auch ihre Anatomie nicht mehr!
      Oder die Eule gerät in Blutrausch und frisst die Katze mit Haut und Haar. Später würgt sie dann das Gewölle raus :D

      (und ich bin Katzen UND Eulen Fan, also nicht zu ernst nehmen, was ich geschrieben habe ;))

  • Avatarjuls Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ganz nett und ganz schön lang :)

  • BrummerBrummer Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Das würde die Theorie belegen, dass ohne Hungerleiden ein friedliches Nebeneinander möglich ist, allerdings benötigt es dennoch eines Wettkampfes als Ausgleich.

    • Dr. K. NickelDr. K. Nickel Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Aber nur so lange der Mensch die beiden Tiere mit Nahrung versorgt. Den Firlefanz wovon die Zeugen Jehovas immer reden, dass alle Tiere und Menschen friedlich nebeneinander leben und der Löwe z.B. nur noch von Luft, Liebe und Grünkohl lebt ist absoluter quatsch.

  • AvatarRamses Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    hab mir das ganze video nur eine Frage gestellt: ist Fum die Katze oder die Eule???

  • AvatarReplay Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    schön anzusehen,
    aber noch ist die katze jung, und will nur spielen…

  • Avatargarfield Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Jan
    Soll ich es dir vielleicht vorsingen?

  • Kommentare sind geschlossen.