Lustige Videos und witzige Fun-Filme

9 Kommentare

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Hat eigentlich Assange schon dem Jan eine Liste sicherer Botschaften zukommen lassen? Oder bekommt er schon Tipps von Snowden, wohin er seinen Wohnsitz ändern soll um nicht mehr verfolgt zu werden?

    Ich darf noch mal Truedel zitieren:
    „Ein Fest für Satiriker und Zyniker. EInfach ein Fest.“

    • BrummerBrummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      War das jetzt Ironie? Die Botschaften die Ansange herumschickt sind doch nicht sicher, da hat jeder Politiker Angst vor. Oder meinst du, er hat mehr Stoff für Böhmermanns Tuvalet Sortire?

      :poop:

      • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Assange wohnt IN einer Botschaft…

  • Dr. K. NickelDr. K. Nickel Daumen hoch 12 Daumen runter 21

    Das schöne an der ganzen Affäre ist ja, dass nun wirklich jeder Merkels (und CDU/SPD/Grüne/Linke) hässliche Fratze sieht. Jeder der ihre Politik kritisiert, ist ein „Nazi“ – nun sieht aber jeder, wer die wahren Faschisten sind: Merkel und ihre Lakaien. Unter Merkel arbeiten Banken, Konzerne, Politik, Medien und Kirchen in einem seit 1945 noch nie dagewesenen Umfang zusammen. Der Fachausdruck für so ein System ist „Faschismus“.

    Und dennoch wird das Wahlvieh seinen Stimmzettel für Merkel in die Urne werfen ~x( Leider bekommt wirklich jedes Volk die Politiker, die es verdient.

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    Wahre Worte von Einstein ;)

    Geschichte wiederholt sich. Das nächste totalitäre System ist bereits vorbereitet und steht in den Startlöchern. Ich zitiere Schäuble „Wir können eine politische Union nur erreichen, wenn wir eine Krise haben“ und dann bestätigt Merkel bei Anne Will noch kürzlich, es liefe alles nach ihrem Plan =D*

    Was ist der Unterschied zwischen Politik und Wissenschaft?
    Die Wissenschaft betrachtet ein Problem und schafft schließlich eine Lösung.
    Die Politik hat ihre Lösung bereits parat und erschafft das noch nötige Problem.

    • AvatarMarcel Daumen hoch 22 Daumen runter 9

      Was für ein Quatsch. Gerade weil Merkel den Fall an die Justiz gibt, ist das gut und richtig. Wir können nicht Erdogan für seinen Umgang mit den Journalisten kritisieren und selbst gleichermaßen die Regierung entscheiden lassen, ob jemand schuldig ist oder nicht.
      Ich tippe ganz stark darauf, dass die Justiz zugunsten Böhmermanns entscheiden wird. Damit hätte Merkel auch dem Erdogan schön gezeigt wie man in einem Rechtsstaat vorgeht. Da entscheidet das Staatsoberhaupt eben nicht über solche Dinge.

      • AvatarGott der Schlachtenlenker Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        Könnte ich fast unterschreiben, allerdings hätte dann unsere Frau Bundeskanzlerin nicht im Vorfeld als allererstes den kleinen Möchtegern-Kalifen anrufen dürfen um ihm quer in den Arsch zu kriechen.
        Sie hat es zuerst zum Politikum gemacht, dann aber einen Rückzieher machen geht nicht.
        Hätte sie zu uns, ihren Wählern, gehalten hätte Sie auch sagen können:“Lieber Erdogan, ja, das ist ein Fall für unsere Justiz, aber jetzt halte mal die Füße still und halte mir die Flüchtlinge schön vom Hals.“
        Erste einmischen, dann aber Kuschen, geht gar nicht.

    • AvatarSchüchterner Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Das schöne in Deutschland ist, dass jeder so einen Blödsinn von sich geben darf. Frei nach Volker Pispers: „Jeder Schwachsinn braucht einen Mutigen, der ihn ins Netz stellt.“

  • Gast RitisGast Ritis Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ist das ein offizielles Video von seinen Kollegen von ZDF neo, oder hat das ZDF es nur ausgestrahlt? Weiß das jemand?

    • AvatarBob_der_Braumeister Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      ich denke weder noch. Is nur ein Youtube-Fanvideo.

  • Kommentare sind geschlossen.