Lustige Videos und witzige Fun-Filme

9 Kommentare

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 66 Daumen runter 1

    Mein Gott, der hat soooo viel Werkzeug gebraucht,
    mit irgendwas davon hätte man doch mal die Flasche schon zwischendurch aufmachen können!

  • AvatarGott der Schlachtenlenker Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Nicht schlecht. Ich habe einen Faible für gutes Handwerk.
    Kostet 28$
    http://www.rigoniironworks.com/shop-montauk/forged-bottle-opener

  • AvatarHagen Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Als gelernter Formenbauer und Gesenk- und Kunstsschmied ist das nichts besonderes ….
    Würde ehr beurteilen das er einige Arbeitsschritte sparen könnte . So würde durch etwas mehr Handarbeit das Stück individueller .

  • garfieldgarfield Daumen hoch 5 Daumen runter 4

    Für mich ist er noch lange nicht fertig:
    * alle Kanten brechen und schön abrunden
    * das Teil abschmirgeln und polieren
    * den „Griff“ könnte man noch optisch verbessern
    z.B.: mit Gravuren
    :-D

    • AvatarZujubeln Daumen hoch 17 Daumen runter 14

      Der hat doch ne Gravur eingestanzt.
      Die Optik ist so gewollt
      Jeder hat irgendwo Kanten.
      Politur ist was für schwule……

      • Avatarbaer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        „Politur ist was für schwule……“

        also ich steh auf zarte glatte (rasierte beine) mädels… auf was stehst du? :-D

  • BaumkillerwolleBaumkillerwolle Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Bischen viel aufwand für so einen Flaschenöffner . :-D
    Ich bekomme immer einen Geschenk beim kauf einer Kiste Bier! :P
    Außerdem gibt es reichlich ecken und kanten um seine Buddel zu öffnen. :rock:

  • AvatarTylerdurban Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Viel Arbeit dafür wo es ein Feuerzeug ein Zollstock usw gibt :-)

  • Kommentare sind geschlossen.