Lustige Videos und witzige Fun-Filme

24 Kommentare

  • djan-go Daumen hoch 11 Daumen runter 0

    Das hätte ins Auge gehen können..

  • Gast Ritis Daumen hoch 48 Daumen runter 0

    Ich vermute, er hat sich dann doch entschieden den Maybach zu kaufen.

  • Wanted Daumen hoch 24 Daumen runter 1

    Selten dämlicher Idiot. Vor dem MG Frau und Kinder

    • einanderer Daumen hoch 22 Daumen runter 3

      Wie soll man denn die auch treffen, wenn die dahinter stehen?? ;)

  • garfield Daumen hoch 10 Daumen runter 2

    Wie die Kinder.

  • Sagara Daumen hoch 25 Daumen runter 0

    Ein Typischer Tag in den Trainingscamps von El Kaida

    • Reviersheriff Daumen hoch 14 Daumen runter 1

      Selbstmordattentäter? :-?

    • Molewurf Daumen hoch 8 Daumen runter 1

      Ohne Bin Laden ist Al Kaida einfach nicht mehr das Gleiche …

  • Stixi Daumen hoch 13 Daumen runter 1

    Und so wollen die nen Krieg gewinnen :-)

  • Watchtower Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    Es heißt ja, Typen mit einer dicken Kanone versuchen verzweifelt, etwas anderes zu kompensieren. Armseliger Wicht.

  • ajah Daumen hoch 8 Daumen runter 1

    Rockträger halt…erinnert mich an den Film „Four Lions“ und diese Szene https://www.youtube.com/watch?v=3Z645SIk_n0

  • Thommy73 Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    Frei nach Freddy Mercury: Another one bites the dust!

  • einanderer Daumen hoch 11 Daumen runter 1

    Was wieder mal beweist: Es kommt nicht nur auf die Grösse an, die Handhabung ist noch wichtiger :mrgreen:

  • neonfly Daumen hoch 9 Daumen runter 4

    Der Stativkopf ist viel zu hoch, als dass man versuchen sollte damit annähernd horizontal zu schiessen, das ist eine Mini-FLAK und nicht gegen Bodenziele gedacht.

    Wenn man die Stativfüsse auch noch mit Heringen am Boden befestigt, sollte man damit auch vernünftig schiessen können.

    Aber so… FAIL

    • tabacchi Daumen hoch 10 Daumen runter 0

      Unsinn. Das ist keine FLAK sondern ein Kord-MG (6P57 – 12,7 x 108 mm 50 BGM). Der Stativkopf ist deshalb so hoch, weil er eben so eingestellt wurde. Ursprünglich wurde es als Bordwaffe für gepanzerte Fahrzeuge verwendet. Das hier ist die spätere Infanterie-Version. Nix mit FLAK…
      Und das Dreibein (nicht „Stativfüße“) ist normalerweise lafettiert, wird aber ganz sicher nicht mit Heringen befestigt. Das wäre unter Gefechtsbedingungen ziemlich dämlich…

      • Nix mit FLAK Daumen hoch 5 Daumen runter 2

        wenn schon klugscheißen, dann bitte richtig…
        das ist keine Kord, sondern eine DSchK. Ganz einfach zu erkennen an den Kühlrippen, am Ladehebel und am Klang.

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    son großes teil bringt einem einfach gar nichts, wenn man nicht damit umgehen kann … :D

    • JJTheDefender Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      … Sprach der Herr ….

  • blami Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    bitte nicht böse sein, der übt doch noch, das sieht man.
    Kein Meister fällt vom Himmel, aber viele auf die Schnauze

  • Robin01 Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Er hat die Gebetszeit vergessen!

    • MAE Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      Ja, es handelt sich um die extra für AlQaida entwickelte, „two-in-one – Gefechts-Gebetsstellung“ ^:)^ :twisted: ^:)^

  • Brummer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    ich frage mich, wie solche privaten Handy-Videos ins Netz schaffen. Entweder sie haben dort estaunlicherweise auch gutes Internet. Oder der Handy-Kameraman kommt schon mal in den Westen…

    • JJTheDefender Daumen hoch 6 Daumen runter 0

      Beides, Bruder, beides !

  • LionEye Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Die sollen sich gefälligst mal nicht so anstellen. Bald ist das neue WTC aufgestellt, das mit einem großen roten Kreuz Flugzeuge mit Orientierungsschwierigkeiten aufnimmt.

  • Kommentare sind geschlossen.