Lustige Videos und witzige Fun-Filme

27 Kommentare

  • WANTEDWanted Daumen hoch 20 Daumen runter 4

    Die Filme sind einfach nur Geil

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      Nice collection !

  • AvatarSamara Daumen hoch 8 Daumen runter 2

    Oh sch… ich hatte meine Boxen noch laut eingestellt… was für ein Feeling WOHOO :D :D

  • Avatarchriti Daumen hoch 23 Daumen runter 1

    noch ist das nur ein flotter zusammenschnitt…
    aber wenn hollywood bald nichts mehr einfällt, werden sie wahrscheinlich wirklich alle comic-charaktere in einem film zusammenpacken..

    marvel vs. DC vs. die schlümpfe oder so…

  • Avatartron-X Daumen hoch 7 Daumen runter 38

    Hab ich alle gesehen, bis auf diesen verschissenen Batman Scheiß! X-(

    • McMc Daumen hoch 48 Daumen runter 2

      Er hat Scheiß gesagt, Mama.

    • ABDULABDUL Daumen hoch 17 Daumen runter 2

      Verschissenen Batman Scheiß?

      Diese Trilogie war und das Beste was diesem Genre passieren konnte.

      • AvatarTheSimonved Daumen hoch 3 Daumen runter 1

        No stress, ist halt ein troll….aber du hast Recht Batman Begins legte den Grundstein zu einer Trilogie die bis dato und ich denke auch in Zukunft zum Besten gehören wird, was in Sachen Superhelden/Comic-Verfilmungen produziert wurde.

        Zum Video: Nicht ganz so guter Schnitt wie der von Kees VanDijkhuizen, welcher die „Cinema“ und „Films Of“ Reihe gemacht hat, aber dennoch sehr Bildgewaltig.

    • WANTEDWanred Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      Du guckst dir Percy Jackson und Harry Potter an aber nicht den Batman scheiß? Du hast ja sowas von keine ahnung von guten Filmen.

  • BrummerBrummer Daumen hoch 26 Daumen runter 2

    Ich, für meinen Teil, bin von den letzten, sagen wir mal, zwei Jahren Hollywood sehr enttäuscht. Bildgewaltig, actionreich und soundbeeidruckend, ja! Aber größtenteils einfallslos, ver3Darschend, überdramatisiert und unschlüssig! Die Copycat-Stories verblaßen schneller in der Erinnerung als man das Kino verlassen kann.

    ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich den letzten Wow!-Film gesehn habe. Ihr etwa?

    • AvatarHachja Daumen hoch 14 Daumen runter 2

      Inception war mein letzter Film mit so einem Erlebnis :)

    • AvatarJulian Daumen hoch 11 Daumen runter 5

      Life of pi & Django Unchained beide für mich super Filme in diesem Jahr! Dann wäre da noch Robot & Frank und Ziemlich beste Freunde aus dem letzten Jahr. Ich musste darüber jetzt keine Sekunde nachdenken. Habe bestimmt noch ein paar vergessen.
      Kann diese Kritik nicht ganz verstehen. Es gibt mit Sicherheit mehr Filme die man nicht gebraucht hätte aber jedes Jahr kommen Filme auch aus Hollywood, die in Punkt Qualität und Anspruch sich nicht verstecken müssen.

  • AvatarTamanMalthus Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    Cineastic! :-D

  • AvatarTHX1138 Daumen hoch 8 Daumen runter 8

    :shock:
    Nun ist mir schwindlig und schlecht! :-&
    Ich hätte beinahe einen Anfall bekommen, kann man da nicht einen Warnhinweis für Epileptiker hinzufügen? @-)
    Außerdem habe ich unter meinem Schädel noch einen in die Jahre gekommenen Pentium 4 Single Core Prozessor verbaut, der ist für solch schnelle Bildwechsel von gefühlten 10 ms/Bild nicht ausgelegt.

    MfG
    THX1138

  • AvatarPhysiklehrer Daumen hoch 13 Daumen runter 4

    Bitte???? Was macht Harry Potter, die alte Pussy, dazwischen? tzztzzz

  • AvatarMark Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Wie heisst der Film ganz am Anfang 0:10 – 0:14 und der Film mit Nicolas Cage um die 4:30?

    Edit: Auf Vimeo findet man die ganze Liste
    http://www.behindtheepic.com/ETERNA_Movie_List.txt

  • Avatarcineast Daumen hoch 8 Daumen runter 1

    „Drive“ von Nicolas Winding Refn war ein solcher WOW!-Film

    • schwaiiz0rschwaiiz0r Daumen hoch 4 Daumen runter 2

      der war wirklich schlecht… WOW…

  • AvatarDasVirus Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    ich mag sowas… und ich kenn sooooo viele der filme ;) MEHR DAVON ! ! !

  • AvatarFilmkritiker Daumen hoch 14 Daumen runter 2

    Früher hatten die Filme zwar weniger Spezialeffekte aber dafür mehr Inhalt.
    Heute ist das Verhältnis eher umgekehrt.

  • Avatarphilzone Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    kenn sie fast alle, muss ich beunruhigt sein? ^^

    • AvatarLord Awful Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Ich kenne fast keinen, muss ICH jetzt beunruhigt sein? ^^

  • Avatarneonfly Daumen hoch 9 Daumen runter 4

    Ach du shyce, sowas kann man sich ja nur anschauen, wenn man kein Gehirn besitzt.

    Was hat Obi-Wan-Kenobi in so einem schlechtem Film zu suchen?… Schande über die Macher!!!

    Action & Effekte sind nicht alles, um einen guten Film zu produzieren, leider driftet der Trend neuer Filme immer mehr in diese Richtung. Vermutlich wird die Zielgruppe immer dümmer und nach einem erfolgreichem Arbeitstag immer weniger aufnahmefähig für vernünftige Inhalte, wo die grauen Zellen benötigt werden.

    Da schaue ich mir lieber zum n-ten Male „Der grüne Planet“, „Contact“, „Drive“ oder „Idiocracy“ an, Filme die es würdig sind geschaut zu werden (nur ein paar als Beispiel).

    Für so einen Müll, wie oben gezeigt, gebe ich kein Geld aus, da fehlt mir irgendwie der Tiefgang.

    Wenn ich Action haben möchte und mein Gehirn so wenig wie möglich belasten möchte, dann zock ich STAR WARS – Jedi Knight 1.

    • Avatarneonfly Daumen hoch 4 Daumen runter 3

      Mit „Drive“ meinte ich die japanische Produktion von Ren Osugi.

      Achja, „Captain America“ habe ich mir zwangsläufig ansehen müssen, bin beinahe eingeschlafen.

  • SagaraSagara Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Herzlichen Dank an alle die daran gewirkt haben das ich dieses Video zu gesicht bekommen habe!
    Danke!
    B-)

  • Kommentare sind geschlossen.