Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • Dammdamm Daumen hoch 11 Daumen runter 22

    woah krass. Die schätzen das ja völlig falsch ein..
    Das liegt ja in wahrheit viel weiter auseinander. Wahnsinn. Übel.
    Und so viele Sterne am Himmel. Krass.

    • Davidave Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Das Größenverhältnis von Erde zu Sonne stimmt allerdings auch nicht.

      Wenn die Sonne ein Basketball ist wäre die Erde ca. so groß wie ein Stecknadelkopf

  • Quendo Daumen hoch 3 Daumen runter 4

    He is cute!

  • ulki Daumen hoch 38 Daumen runter 1

    aber bei Halbmond isser doch nur halb so weit weg, oder?

    • Kneppe Daumen hoch 6 Daumen runter 1

      Bei proportionalen Größen ist die Halbierung der einen Größe stets mit einer Verdopplung der anderen Größe verbunden, oder allgemein gesagt: die eine Größe geht aus der anderen durch Multiplikation mit einem immer gleichen Faktor (dem Verhältnis der beiden Größen, genannt Proportionalitätsfaktor oder Proportionalitätskonstante) hervor.

      Kurz um: ulki hat recht!

      • Reviersheriff Daumen hoch 29 Daumen runter 2

        Ach so, deswegen schaffe ich den Weg von meiner Kneipe nach mir Nachhause schneller, wenn ich nur Halbvoll bin und brauche doppelt solange wenn ich Voll-Besoffen bin.
        Der Weg ist also länger geworden! :-?
        Ein Teufelszeug diese Mathematik und Physik ~x(

      • White and Nerdy Daumen hoch 4 Daumen runter 3

        Dein erster Halbsatz beschreibt Antiproportionalität:
        „Bei proportionalen Größen ist die Halbierung der einen Größe stets mit einer Verdopplung der anderen Größe verbunden“ mathematisch: p ~ 1/q
        Der Rest beschreibt dann wirkliche Proportionalität. Mathematisch: p ~ q
        Also: bei zugrundelegen einer proportionalen Beziehung zwischen „Mondfülle“ und Entfernung zur Erde, hat Ulki Recht. :-bd
        Wenn schon Klugscheißen, dann schon richtig :-h

    • heinz Daumen hoch 8 Daumen runter 3

      Genau und immer wenn Neumond ist, kommt halt immer ein neuer Mond.

    • my way Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      :-) Und bei Vollmond kommt er grad aus der Kneipe…

  • dasBrot Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    Ist doch klar, warum alle ein Problem damit haben:
    Männer schätzen Größen von Natur aus falsch ein und Frauen kommen nicht klar, weil sie unsere Angaben eh mal erst halbieren und so auch ne ganz falsche Vorstellung von Größenverhältnissen bekommen =))

  • weihnachtshase Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    yeeeah, Sydneeeeeeeeeeeeeeeeey bitch

  • Grobicito Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ihr seid doch alle Größenwahnsinnig! ;-)

  • Mike Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Also die Erde hat einen Durchmesser von rund 12000 km. Die Entfernung zum Mond ist ca. 370000km.
    Somit wären 370000km geteilt durch 12000km grob gerundet 30. Das ist genau genug für das Schätzen der Entfernung mit dem Basketball und dem Tennisball.

    Damit muss also der Basketball nur 30 mal als Abstand genommen werden.

    Kommt mir aber etwas mehr auf dem Video während der Demonstration vor.

    Grüssle, Mike

    • Dieter Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      das nennt man zehnermarketing. das bürschen hat wie der hund ne waschmaschine aufm löffel liegen und brät katzen im trockner

    • Brummer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      30 x 26cm (Basketballdurchmesser) = 7,8 Meter oder 10 etwas größere Schritte ;)

  • peter pan Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    oh nicht noch ein terroristen video

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Intelligenzterroristen? Angst?

  • Muhammed Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Intelligenzterroristen? Angst?

  • Kommentare sind geschlossen.