Lustige Videos und witzige Fun-Filme

16 Kommentare

  • Mc Daumen hoch 28 Daumen runter 3

    Schade das er mittendrin Muffensausen bekommen hat.

    • tabacchi Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Und dann gibt es Menschen die denken sich: „Ja lauf mal lieber!“ :wink:

      • woody Daumen hoch 7 Daumen runter 0

        Und es gibt sicherlich auch Menschen, die wenn sie die Chance gehabt hätten, da mit einem Snowboard runtergerutscht wären

    • Der Dude Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      Immerhin freut er sich drüber, dass er der Natur ein Schnippchen geschlagen hat

  • klaus Daumen hoch 18 Daumen runter 38

    was für ein Idiot an der Kamera

    • JJTheDefender Daumen hoch 12 Daumen runter 7

      was für ein idiotischer Kommentar

  • Peli Daumen hoch 21 Daumen runter 5

    Lieber eine verwackelte Aufnahme, die man noch selbst in´s Netz stellen kann, als eine
    solche nur für die Nachwelt. Kann ihn gut verstehen. Gibt schon genug echte Tsunami-Videos, wo zum Schluss neben einer nicht verwackelten, filmreifen Dokumentation des Naturereignisses vom Autor nur noch der SD-Chip der Kamera übriggeblieben ist.

    Peli

    • klaus Daumen hoch 16 Daumen runter 38

      ein guter Kameramann würde eher sterben, als einen solchen Mist abzuliefern

      • Müller Dietrich Daumen hoch 50 Daumen runter 14

        Ein guter Kommentator würde lieber gar nichts posten, als solchen Mist

  • Gott der Schlachtenlenker Daumen hoch 16 Daumen runter 5

    Sorry, das konnte man nicht gucken. Da bekomme ich Kopfschmerzen.
    Entweder man macht sich dann noch die Arbeit das zu entwackeln (was YT nebenbei machen kann, wenn man will) oder schneidet das entsprechend bevor man es hochlädt.
    Schade um das seltene Schauspiel.

  • garfield Daumen hoch 15 Daumen runter 15

    Gerade WEIL nichts verändert wurde wirkt das Video doch viel authentischer. außerdem gilt:
    Der Arsch ist immer näher als das Hemd.
    Geschnitten und entwackelt wäre das doch langweilig. Wer meint er kann es besser: ZEIGEN!

    • klaus Daumen hoch 16 Daumen runter 16

      Die „gerade weil“-Argumentation: Immer gerne verwendet von Leuten, die es nicht drauf oder keine Ahnung haben.

      „Gerade weil die Gitarre so verstimmt ist, klingt sie doch viel authentischer!“
      „Gerade weil der Typ so stinkt, wirkt er doch viel menschlicher!“

      • garfield Daumen hoch 2 Daumen runter 5

        Klausi Du bist ja ein richtiges Schlaule! :D

  • Grindgore Daumen hoch 9 Daumen runter 5

    Seht ihr und alles nur wegen der Klimaerwärmung!!!
    Ihr müsst unbedingt viel mehr CO2-Steuern bezahlen, damit wir das in den Griff bekommen!!!! Kapiert das doch endlich!!!!!!

  • heinz Daumen hoch 3 Daumen runter 4

    Klaus hat recht!

  • Kommentare sind geschlossen.