Lustige Videos und witzige Fun-Filme

44 Kommentare

  • Mrs VeryCherry Daumen hoch 13 Daumen runter 2

    oh … mein… gott…. und er fragt noch „wieso filmt er das“…. war das kein eindeutiges zeichen?? und spätestens als alle rumschreien hätte ich das messer überall hingesteckt, nur net in den Toaster….

    • Schüchterner Daumen hoch 8 Daumen runter 13

      Du glaubst aber jetzt nicht wirklich, dass ein Taster explodiert, wenn man ein Messer reinrammt, oder?

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 12 Daumen runter 1

        Ne, hab ich auch nich behauptet^^
        mir gehts lediglich darum das ich sowas unter diesen Umständen einfach nicht gemacht hätte, egal was passieren könnte oder nich ;)
        aber ich bin allgemein auch sehr misstrauisch, allem gegenüber :D

      • Schüchterner Daumen hoch 3 Daumen runter 52

        Du glaubst immer noch, dass (übrigens eine Konjunktion, die mit Doppel-s geschrieben wird, früher mit ß, in jedem Fall aber mit einem Komma vorangestellt) das Video sei authentisch, nicht?

        BTW: Kontrollier mal Deine Tastatur, ich glaube Deine Shift-Taste ist kaputt gegangen.

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 48 Daumen runter 6

        lol, ich hab nichts dergleichen behauptet,
        komm mal wieder runter mr. grammar-nazi…
        ick schreib jetz einfach alles klein, einfach nur um dich zu ärgern und isch wärd guggen DAS ich sou fiele feler vie möklig machen tun tu (und hier schreib ich jetz aus trotz kein komma hin!!!) damit du dir rischtisch aufregend tun kanst unnd dehn gansen schöhnen tak maine feler korigiren must : D
        „tas ferd frist kainen gurkensalaht“ xD

      • djan-go Daumen hoch 33 Daumen runter 2

        BTW: Toaster schreibt man auch mit einem „o“ !!

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 7 Daumen runter 2

        djan-go… Mein Held ♥

      • JJTheDefender Daumen hoch 1 Daumen runter 2

        @ Mrs VeryCherry und @ djan-go !

        Bitte nehmt wieder einen schicklichen Abstand ein!

        Nun zum vid: Ist ja der Kerl noch nicht mal Blond – was soll das?

        Ist doch Schade um den Toaster….

      • Maschpower Daumen hoch 10 Daumen runter 1

        Hey Schüchterner,

        glaubst du an deinen Satzbau? Ohne die Klammer lautet dein Satz: „Du glaubst immer noch, dass das Video sei authentisch, nicht?“

        Du verschwendest 2/3 deines Beitrags für Zurechtweisungen und sitzt dann selbst im Glashaus.

      • Schüchterner Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Ich wollte lediglich etwas Aufmerksamkeit. Hab mich einsam gefühlt. Danke an alle, Ihr seid putzig.

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Das hättest du doch von Anfang an sagen können…
        Ach ne, du bist ja schüchtern :P
        Aber ich hoffe, dass du die Aufmerksamkeit trotz meiner Rechtschreib- und Grammatikfehler genießen konntest. Da das Eis jetzt gebrochen ist, sagst du in Zukunft einfach gleich was du möchtest, ja? ;)

      • Schüchterner Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Ich weiß aber nicht, ob Du das dann möchtest.

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Das steht auch erstmal nicht zur Debatte :P
        Es wird sich bestimmt je nach Wunsch jmd finden, der sich deiner annimmt ;)
        wir sind doch alle hier so unglaublich hilfsbereit xD

  • Goose Daumen hoch 4 Daumen runter 3

    Ich frag mich außerdem warum ist da kein FI-Schutzschalter in dem Haus. Der unterbricht bei einem Kurzschluss den Stromkreislauf und es passiert nichts.

    • Brummer Daumen hoch 15 Daumen runter 3

      wenn du mal wieder im Ausland Urlaub machst, schau mal in den Sicherungskasten ;) wenn es überhaupt einen Sicherungskasten gibt

      Außerdem der FI-Schutzschalter (heute „Fehlerstrom-Schutzeinrichtung“ (RCD) genannt) ist für den Fehlerstrom gedacht (wenn der Stromkreis z.B. über deinen Körper und den Boden geschlossen wird) und nicht für Kurzschlüsse (wenn der Neutralleiter mit einem Phasenleiter durch z.B. ein Messer im Toaster kurz geschlossen wird). Die guten FIs fliegen bei Kurzschlüssen auch aus, weil die Stromstärke, die dabei entsteht, so groß sein kann, dass auch ein Teil davon auch in den Fehlerstromkreis (also Erde) gerät. Die deutschen Haushalt-Sicherungen lösen bei 16A Stromstärke aus. Der FI Schutzschalter lösen bereits bei 30 mA aus, um . D.h. manchmal sind die FI-Schalter einfach schneller. Vorausgesetzt es gibt einen.
      Das ist dennoch keine Garantie, dass da nichts passiert. Wenn du im Kreislauf voll drin steckst, reicht auch kurzer Stoss für einen erheblichen Schaden. Also von wegen mit FI passiert nichts

      • Rainking777 Daumen hoch 6 Daumen runter 1

        Ich möchte einen RCD sehen der auf Kurzschlüsse reagiert (außer Kombigeräte) RCD ist ein sog. Differenzstrommesser ergo: Strom der Rein geht muss auch wieder raus gehen, damit der Hr. Kirchhof in Frieden ruhen kann und wir somit eine Stromdifferenz von 0A bekommen und kein Magnetfeld aufgebaut wird und somit der RCD nicht auslöst.

        „Die guten FIs fliegen bei Kurzschlüssen auch aus, weil die Stromstärke, die dabei entsteht, so groß sein kann, dass auch ein Teil davon auch in den Fehlerstromkreis (also Erde) gerät“

        Hohe Stromstärke hat nichts mit einem Überschlag zutun, wenn dann die Spannung und die bricht bei Kurzschlüssen ein ^^

        Klugscheißmodus aus

      • asd Daumen hoch 0 Daumen runter 3

        Wird die Stromstärke nur groß genug, verursacht die Phasenverschiebung zwischen den Anschlüssen des FIs einen Fehlstrom. Bei einer 20m langen Leitung zwischen den beiden Anschlüssen, reichen bei 50Hz bereits 140MA Stromstärke um auf 30mA Fehlstrom zu kommen. ;)

      • Rainking777 Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        Eine Formel zu der Aussage wäre ganz nett. Ich lerne gerne dazu.
        Falls wir uns jetzt auf die Schiene von Kapazitiven oder Induktiven Verlusten begeben wollen, dann wird es haarig und bei 1,5mm^2 Leitungsquerschnitt und hohen Strömen sehe ich schwarz

      • asd Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        Die Wellenlänge der elektrischen Welle ist c0/50Hz=6000km.
        => Nach 6000km Leitungslänge haben wir eine Phasenverschiebung von 2*pi. Bei 20m demnach 2*pi*20m/6000km=pi/150000
        Die Differenz des Stroms am FI ist nun dI(t)=A*(cos(2*pi*50Hz*t)-cos(2*pi*50Hz*t+pi/150000))
        Bei einer Differenz zweier phasenverschobener cosinus bzw sinus mit gleicher Frequenz,
        kommt immer auch ein sinus/cosinus raus, der die gleiche Frequenz hat und die Amplitude sin(phasenverschiebung) hat.
        (Außerdem hat die Differenz eine neue Phasenverschiebung, die hier aber uninteressant ist.)
        =>dI(t)=A*sin(pi/150000)*cos(2*pi*50Hz*t+?)
        Die Amplitude des Differenzstroms ist also die Amplitude des gesamten Stroms * sin(pi/150000)
        Jetzt einfach 30mA=A*sin(pi/150000) auflösen und wir bekommen A=1432Ampere
        Also habe ich mich beim ersten mal irgendwo völlig verrechnet und man braucht doch keine 30 Atomkraftwerke um die nötige Stromstärke bei 220V zu erreichen.

      • Rainking777 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Die Rechnung ist schön theoretisch und würde bestimmt meinen ehemaligen Physikprof beeindrucken.
        Jetzt mal im Ernst, so eine Haussicherung hat in der Regel zwischen 35 bis 63A ein Sicherungsautomat typ B 16A im Kurzschlussfall hab ich ca. das fünffache zu erwarten . Wo sollen jetzt die 1,4kA her kommen und welche Leitung soll das aushalten?

      • Schnotti Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        Meine Füße schwitzen!

    • asd Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      Du verwechselst FI und normale Sicherung. Der FI schlägt an wenn der Strom nicht durch das vorhergesehene Kabel zurückgeleitet wird (sondern stattdessen z.B. über den Schutzleiter, der mit dem Gehäuse des Toasters verbunden ist; oder über die Wasserleitung, wenn du mit einem Fön baden willst – solche Ströme nennt man Fehlerstrom).
      Die normale Sicherung schlägt an, wenn der Strom zu groß wird, beispielsweise bei einem Kurzschluss. Natürlich schlägt beides an, wenn man Phase und Schutzleiter kurzschließt (also ein sehr großer Fehlerstrom auftritt), die Hauptaufgabe des FIs ist es jedoch auch kleinere Stromflüsse, die nicht passieren dürften zu unterbinden.
      [/klugscheißmodus]

      Das Video ist aber sowieso eindeutig nicht echt. Für eine signifikante Druckwelle braucht man sehr viel mehr Leistung als eine Steckdose liefern kann. Sonst würde auch jeder 2. Unfall in einem Umspannwerk die umliegenden Städte auslöschen.

      edit: Da war Brummer wohl schneller.

    • Goose Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Also ich hab mal einen steckengebliebenen Toast mit einem Messer aus dem Toaster rausgeholt und vergessen, dass der Stromkreis noch geschlossen ist, also im Prinzip wie im Video. Natürlich musste ich gegen einen der Drähte kommen, im selben Moment hat der FI-Schutzschalter ausgelöst und den Strom unterbrochen. Mir ist nichts passiert und ich habe auch absolut keinen Strom gemerkt. Wer will kann es gerne probieren.

      • der kleine dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Lasst das mal mit dem Ausprobieren. Nachher wurde der FI nicht regelmäßig getestet, oder es gibt ihn nicht, oder nur die gute alte klassische Nullung, oder oder – alles nicht gerade gesund. Kann man probieren, muss man aber nicht!

  • Horst Horstmann Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Also ganz ehrlich, ich bin gegen eine Einführung dieser neuen Detonations-Sicherungen. Ok, das Licht bleibt an und die Reaktionszeit ist vielleicht etwas schneller als bei herkömmlichen Sicherungen, aber deshalb jedes Mal ein neues Gerät kaufen und die Wohnung renovieren müssen, nachdem man aus dem Krankenhaus zurück ist – ich weiß nicht.

  • einanderer Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Hey ich wollte den Toast noch essen!!!

  • Kiste Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Wenn man bei 1:05/1:06 pausiert sieht man, dass er nur noch einen Griff ohne Klinge in der Hand hat und quasi nur den Griff auf den Toaster haut :D

    • Mrs VeryCherry Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      D: lol?? also ich sehs auch, aber ich find keinen schnitt?? optische täuschung???

    • einanderer Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Kurz davor sieht man die Klinge auch mal verschwinden und dann wieder auftauchen. Ist meiner Meinung nach in beiden Fällen aber nur nicht sichtbar, weil sie genau von der Kamera wegzeigt. Die Explosion kommt hingegen in einem Moment in dem die Klinge den Toaster eigentlich noch knapp gar nicht berührt.

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        und wenn du es schafft im richtigen augenblick bei 1:06 zu stoppen is das bild zur hälfte weiß, versteh ich nich, ich hab aber ehrlich gesagt auch keine ahnung von sowas… : D

    • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      Sorry das nicht richtig, bei 1:05/1:06 sieht man ihn mit dem Messer in der Hand dabei ist die Messerschneide senkrecht zum Betrachter und dadurch sehr schwer zu erkennen, er steckt also doch das Messer in dem Toaster, die Explosion ist für mich aber auch zu heftig um das Ganze ernst zu nehmen, vielleicht war in dem Toaster ein Mini-Sprengkörper und den hat er ausgelöst.

  • Baum Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    Das hab ich als Kind auch schon gemacht, und da hats einfach die Sicherung rausgehauen.
    Ich hatte sogar ein normales Buttermesser, im nachhinein nicht die schlauste aktion :D

    • Ullei Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Hey! Das wollte ich auch schreiben! X-(
      Ich war in jungen Jahren auch einmal so unerschrocken. :-„

  • chriti Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    toast im aug…

  • ABDUL Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    Braaaaaaaiiiiiiinnnzzzzzzzzzzzzzzzzzzz, appellierte der Zombie, doch da war es schon zu spät.

  • Reviersheriff Daumen hoch 6 Daumen runter 3

    Als Untergrundkämpfer der sorbischen Befreiungsarmee die für einen eigenen Freistaat im EN-Kreis kämpft (nachdem wir aus Sachsen geflüchtet sind). Möchte ich mitteilen, dass wir mit diesen Toastern demnächst Anschläge verüben werden! 8-X

    Ps.: Damit die NSA uns endlich wahrnimmt, möchte ich Folgendes erwähnen: Hochzeit, Löwe, Banane … :-P

    • Mrs VeryCherry Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      =))
      ich wüsste zu gerne was du so frühstückst um auf solche ideen zu kommen xD
      Apropopel, Früchstück, wo wart ihr denn heute morgen um nullvierhundertdreizig?? :D

      • Reviersheriff Daumen hoch 4 Daumen runter 1

        Ich war doch da (natürlich in Tarnanzug)! :-??


      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 3 Daumen runter 1

        und wie sollte ich dich so finden?? Hast du mich denn nicht gesehen?? Hättest doch auf dich aufmerksam machen können….
        na super, das heisst ich habe 2 stunden dagessen, gewartet und mich beobachten lassen… X_X
        und zu futtern gabs ooch nix… -.-

  • FennekDaFox Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Hey sau hart. Ich hab das Video jetzt schon auf 2 anderen Portalen gesehn und überall die gleiche Diskussion über FI’s, Kurzschlussströme und Aftereffects. Wenn das beabsichtigt war von den Videomachern, dann weiß ich an wen der „Trollaward 2013“ geht…

  • das_Gott Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Jeder, der sich nur ein bisschen mit Videobearbeitung auskennt, sieht SOFORT, dass die Effekte nachher hinein geschnitten wurden.

    Also alles nur ein FAKE !!!

    • tabacchi Daumen hoch 7 Daumen runter 1

      Ich sehe das anders: jeder der etwas von Physik versteht – DER erkennt dass es ein Fake ist. :-P

  • teletubbiekiller Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Bitch Bitch Bitch…

    (warum rufen die nach einer Hündin?)

  • Lord Awful Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich finde das ein bisschen unglaubwürdig :-?

  • Kommentare sind geschlossen.