Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • dasBrotdasBrot Daumen hoch 11 Daumen runter 3

    Endlich mal was anderes als der ewige Einheits-Beatbox-Brei… wenn auch was arg kurz…

    • Sallal Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      ja auf jeden fall sehr viel geiler :D
      am besten hat mir der teil von 1:15 bis 1:32 gefallen, hatte dubreggae elemente, hat sich richtig gut angehört :)

      er würde fast perfekt zu jon zombie oder dubstep 101 passen, und dann nur noch in san francisco abhängen :D

  • tron-X Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Absolut genial! Vielen Dank – gibts von dem noch mehr und wie heißt der? :D

  • eWinG Daumen hoch 17 Daumen runter 0

    Auch sehr geil

    • Kater Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Der Hammer.. der Typ gehört auf die >Bühne

  • Kharn26 Daumen hoch 2 Daumen runter 8

    Die Kleine ist die Beste! :-bd

    Aber ich fürchte, diese Musik wird mich nie überzeugen können!

    • der kleine dummfug Daumen hoch 4 Daumen runter 14

      Nein wirklich? Das ist MUSIK? Oh….

    • Julian Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Das schöne ist, dass Dubstep auch sehr häufig unterschwellig in vielen anderen Musikrichtungen vor allem Pop, Hip Hop und RnB verwendet wird. Da fällt einem dann gar nicht so richtig auf, welche Musikrichtung jetzt wirklich dazu beiträgt, dass einem dieses Lied gefällt. Unser Team setzt zum Beispiel sehr gerne “leichten” Dubstep bzw Glitch bei Trailern und Coverart Videos ein.

      Zum Beispiel -> http://vimeo.com/23338073

      Da fällt es einem eigentlich gar nicht so richtig auf wie ich finde. Von daher meiner Meinung ist es bei Dubstep sehr Situationsabhängig ob es einem gefällt oder nicht. Häufig merkt man es gar nicht und lässt sich von dieser Energiegeladenen Musik einfach mitreißen.

      • Becks Daumen hoch 0 Daumen runter 2

        ja genau. ….und dich hats auch schon mitgerissen….

      • Julian Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Wenn die Argumente fehlen….

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    er scheint auch viel zeit in seine choreo gesteckt zu haben ^^

  • garfield Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Wirklich nicht schlecht beide Vids. Das gefällt sogar der alten Katze. :-bd

  • Hansmakkar Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Achtet mal auf seinen Kopf und die Farbe :D

  • Julian Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    Das schöne ist, dass Dubstep auch sehr häufig unterschwellig in vielen anderen Musikrichtungen vor allem Pop, Hip Hop und RnB verwendet wird. Da fällt einem dann gar nicht so richtig auf, welche Musikrichtung jetzt wirklich dazu beiträgt, dass einem dieses Lied gefällt. Unser Team setzt zum Beispiel sehr gerne „leichten“ Dubstep bzw Glitch bei Trailern und Coverart Videos ein.

    Zum Beispiel -> http://vimeo.com/23338073

    Da fällt es einem eigentlich gar nicht so richtig auf wie ich finde. Von daher meiner Meinung ist es bei Dubstep sehr Situationsabhängig ob es einem gefällt oder nicht. Häufig merkt man es gar nicht und lässt sich von dieser Energiegeladenen Musik einfach mitreißen.

    • ChArli Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      was ist das ?
      ein „werbe-bot“ ?

  • Nadin Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der junge hat nicht nur talent er sieht auch noch süß aus! (also finde ich zu mindest :“> )

  • Mondkind Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Boah alta Geil ey, unnormal ey! Nein ehrlich, Respekt! Klingt tausenmal besser als die ganze andere Beatboxkac*e

  • demo723 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hehe es ist sehr interessant die reaktionen der menschen zu beobachten die keine ahnung von dieser musik haben ;) bzw sowas noch nie gehört haben :) :-bd

  • Kommentare sind geschlossen.