Lustige Videos und witzige Fun-Filme

30 Kommentare

  • Anonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Kein Mitleid.
    Hoffe der Vordermann hat kein HWS Trauma erlitten

  • weihnachtshase Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    würde mal sagen, kacke gelaufen

  • Manne Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    wär der, statt in die Eisen zu gehen, wieder auf die mittlere Spur gefahren, wäre nichts passiert. Platz wär genug gewesen und Zeit hatte er auch. Aber wenn man eben nicht fahren kann …

  • DeKai Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Bestrafung muss sein schade ums Auto,
    und auf die mittlere Spur hätte der auch nicht fahren können weil
    1. die Vorderräder blockiert waren d.h. da ist nichts mit mal eben lenken.
    2. war da noch ein Auto auf der mittleren spur.

    so gesehen gerechte Strafe! :D

  • G3ck0 Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Das schöne auto *heul*

  • ulki Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich wette, solche Schumi-Verschnitt-Fahrer haben danach die tollsten Ausreden warum sie an dem Crash nicht Schuld sind
    z.B. der weiße Transporter hätte doch die Warnblinkanlage einschalten müssen …

  • lol Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ dekai

    Natürlich kannste lenken wenn du voll in die eisen gehst

  • Gott der Schlachtenlenker Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    …aber kein Geld für ABS…. ;-)

    @lol
    Seit wann kann man lenken wenn die Vorderräder blockieren?

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    bei 0:35 fliegt irgendwas vom auto ab oO
    aber die lkw fahrer da sind auch n bissl asozial. 3 spuren vorhanden und die linken beiden blockieren -.-

  • Gast Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ROFL. Vollspacken. Watt ein Zuhälterauto ohne ABS? Und dann nicht mal fahren können.

  • J.J. - The Defender Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ Jesus ‚TheMaster‘ Christ

    Lieber Jesus, das mit der 2.&3. Spur ist Dir wohl trotz der jahrhundertelangen Weisheit entgangen – Die Trucker wissen halt aus Erfahrung, das sich da IMMER eine Schlange bildet!
    Schlangen sollte man umgehen!!
    Aber der wahre Grund der Abwrackaktion ist doch das erkennbar vergessene Setzen des Blinkers der roten Schleuder!!!
    Frei nach der Bibel: „Alles war dunkel und er schuf das Licht, und was er sah, war gut!“
    Ergo: Licht (=Blinker!) an, alles gut!
    Aber auch Deine Weisheit ist unergründlich!!!!

  • www.reviersheriff.de Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Woran liegt nur, dass es so viel Videos von geschroteten Vipern gibt.

    Sind die Fahrer grundsätzlich so blöd, oder ist die Viper einfach nur Ami-Schrott (jede Menge PS aber Null Traktion)???

    • Foxhound Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Die Viper ist eine Fahrmaschine. Übrigens ohne ASR und ESP. Wenn du eine kaufst, wird dir vom Autohaus grundsätzlich ein Training verschrieben, sonst bekommst du garnicht erst die Schlüssel. Zumindest in den USA.

      Achso, das im Video ist ein älteres Modell. Ich tippe auf Mitte/Ende Neunziger.

  • Foxhound Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der schöne Autowagen …

  • Mr. K Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    mmmh schade ums auto…
    aber mal dick

    verkaaackt^^

  • mein name Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    richtig die viper hat nix aber auch gar nix was man so aus modernen autos an fahrhilfen kennt ich nehme an das der es zu spät gesehn hat durch den tunnelausgang da die augen ja immer kruz brauchen sich von dunkel an hell zu gewöhnen. schade das da wieder rohstoffe verbraten wurden aber wer so fährt in der rush hour ist selber schuld.

  • dedi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich bin auch der Meinung ein sehr guter Fahrer hätte gar nicht gebremst sondern in dem Moment wieder auf die mittlere Spur gezogen. Also nochmal Gas, links auf die mittlere Spur, und DANN etwas bremsen und alles wär in Ordnung gewesen!

  • johanson Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hätte wäre wenn – wir sehns ja selbst ;)

  • dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Solche Leute dürfen sich meiner Meinung gleich tot fahren. Nur bitte schön so, dass kein anderer zu Schaden kommt. Was soll so ein Sch…? Hirnlosigkeit ist nicht heilbar! Lebenslanger Führerscheinentzug und 2 Monate als Crash-Test-Dummy arbeiten wäre eine angemessene Bestrafung.

  • Replay Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ne is klar..da sind wieder die neider…von wegen scheiß karre ohne abs und haste nit gesehen…das ist noch richtiges autofahren…heut zu tage steckt so viel technik in den karen das das autofahren keinen spass macht, und ich sag euch eins…wer die viper unter kontrolle hat…der kann fahren…naja und der typ hate einfach einen scheiß tag erwischt….

  • Replay Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    schaut euch die videos mal an..der typ scheisst sich ja fast in die hose….ist aber trozdem ein super fahrer finde ich…
    https://www.youtube.com/watch?v=8cXHRnOOtb0

    • Meeno Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      @replay: der typ hatte keine schlechten Tag sondern ist einfach nur verdammt blöde. wie kann man aus einem dunklen tunnel ins helle so gas geben selber schuld. trottel. achja und ich glaube nich das tim schrick sich jemals beim autofahren in die hose machen würde, vor lauter freude vllt. naja naja naja

      • Replay Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        naja gut das stimmt…bissle blöd iser ja…naja bei dem viper dachte ich das es jeden moment passieren würde…

  • Man Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wow, welche intelligenz hat den denn geriten? xD
    da hätt er lieber mir das auto gegeben ^^ i hätt n net hee gemacht ^^

  • Ich mein ja nur.. Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wenn der dämliche LKW-Fahrer kein Elefantenrennen veranstalltet hätte, hätte er ihn sicher auch nicht rechts überholt… nur mal so als Anmerkung. Aber rein rechtlich ist natürlich der Vipermän schuld… Was ihm wohl auch zum Verhängnis wurde, in Punkto nach links ausweichen – er hat kein ABS… also nix mit schnell mal nach links – bei „vollindieeisen“.. =)

  • gogo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was will man erwarten bei 700 Nm 507 PS und 8,3(!) Liter Hubraum.

    Da MUSS man schon Rennfahrer sein,..

    Für mich siehts auch so aus, als wenn der Fahrer durch den schnellen Wechsel (Dunkel zu Hell) aus dem Tunnel nix sehen konnte..

  • Mein Name Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ACHTUNG an alle Ami´s:

    Wir ham´ 2009!!! 21. Jahrhundert!!! Es gibt da so eine Erfindung die sich ABS(Antiblockiersystem) nennt!!! Die gibt es auch für den amerikanischen Markt!!!Ohne Scheiß!!! Hat schon sehr viele Unfälle verhindert,und wäre in diesem Fall durchaus angebracht. Naja vielleicht zeigt es euch ja jemand bei der nächsten Detroit-Motorshow. Ihr werdet staunen!!!

  • Mark Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja man das schöne auto. ;(

  • -gmr- Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    am Anfang dachte ich noch, dass er doch einen einigermaßen vernünftigen Sicherheitsabstand hält. dass er aber das mit dem wechselnden Sichtverhältnis bei ’ner Tunnelausfahrt nicht wusste … – schade. :|

  • Analsonde Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    alter wie behindert muss man sein ?!?! so ne karre ohne ABS….. ich würde ABS allein schon für sonst was ne schleuder einbauen, immerhin geht es ja auch um meine Gesundheit!

  • Kommentare sind geschlossen.