Lustige Videos und witzige Fun-Filme

13 Kommentare

  • Ling-LingLing-Ling Daumen hoch 29 Daumen runter 3

    Ich liebe solche Filme :-bd

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      Schliesse mich da an …

    • AvatarBeppi Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      Jetzt wissen wir wenigstens was uns noch bevorsteht. Klasse gemacht

  • Avatargarfield Daumen hoch 14 Daumen runter 10

    Wer Anderen eine Grube gräbt, der fällt selbst hinein. :-??
    Merke: Unsere russischen Freunde können doch etwas mehr als nur Wodka schlürfen. :-bd
    Schöner Film.

    • AvatarKing Johann Daumen hoch 2 Daumen runter 4

      Oder, wie schon Johann König zu sagen pflegte: Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pupt!

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 9 Daumen runter 9

    Und ihr schimpft immer über Beamte … als Beamter ist man schon ein armes Schwein! :((
    Gut und schön, ein absolut krisensicherer Job, in den man unkündbar ist…… :-??
    Aber es ist nicht alles Gold, was glänzt! ;-) =))

    • AvatarBeppi Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      ich steh jeden Morgen auf und lache mich über diese Leute kaputt, die mich damals zum Beamten gemacht haben!

  • Avatarsir penstawood Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    oi wor des net de oidabichel? isch hun fost gdenkt er woars. un don soi middagsgricht. speck mit kardoffele

    rischtisch guad

  • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    Helft dem Mann!
    Wenn Euch ein Nackter mit einem Verband um den Kopf und ein Lenkrad in der Hand begegnet – helft ihm !!! :rock:

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 5 Daumen runter 6

      Und was ist man Gevatter Tod? [-(
      Den armen Sensenmann (das Sens in seinem Namen bezieht sich auf sensibel und nicht wie es immer fälschlicherweise dargestellt wird auf die Sense)???

      Einer der wirklich wenigen selbstlosen Berufsgruppen (Hebammen, Zeugen Jehovas, Versicherungs-/Zeitungsvertreter etc.) die auch noch heute Hausbesuche machen!

      Helft Gevatter Tod!!!!
      Was spricht dagegen während eines Intercontinentalfluges mal vor die Tür zu gegen und frische Luft zu schnappen oder mit einem brennenden Streichholz nachzuschauen, ob noch genug Benzin im Autotank ist? :-??

  • JemandJemand Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Jetzt wundert’s mich auch nicht mehr, wenn man immer wieder von alten Menschen hört, die panisch und verwirrt durch die Straßen irren – die sind auf der Flucht!

  • Avatardjan-go Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Die wahrhaftig wahre Geschichte Frankenstein Monster´s.

  • AvatarLord Awful Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Den Sprung aus dem Fenster kann er doch in diesem Zustand kaum überlebt haben.

    Und er war doch schon unterwegs, wie man annehmen kann, Richtung Himmel, warum wollte er zurück? Ist es dort so langweilig?

  • Kommentare sind geschlossen.