Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • Der KritikerDer Kritiker Daumen hoch 2 Daumen runter 4

    Bei einer Live-Schalte kann so etwas schon passieren.
    Als Aufzeichnung ist dieser Beitrag allerdings mehr als flüssig – einfach überflüssig.

  • BrummerBrummer Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    Corona hat einen Deal mit dem Darwin Award Komitee gemacht >:)

    • AvatarU30 Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      …oder mit den Beitragszahlern der Deutschen Rentenversicherung

  • Avatarwest Daumen hoch 17 Daumen runter 0

    Sicher ein Arzt, der die Abstriche in der Jackentasche ins Labor rollert.

  • Avatarduplex Daumen hoch 6 Daumen runter 41

    AfD for life!!!!!!

  • AvatarDr. Statistik Daumen hoch 12 Daumen runter 1

    zum Vergleich die echte, tödliche Grippe (Influenza):

    Derzeit (21.02.2020) rund 80.000 im Labor bestätigte Fälle in Deutschland.
    Davon etwa die Hälfte (also 40.000) allein in den vergangenen zwei Meldewochen – also Anfang Februar 2020.

    Rund 13.300 Infizierte wurden demnach in Kliniken behandelt (Stand: 14. Februar 2020). 130 Menschen sind in dieser Saison nachweislich bereits an einer Infektion mit dem Influenzavirus gestorben.

    Von mehreren Zehntausend Toten in Deutschland wird bei einer heftigen Grippesaison ausgegangen – z.B. Winter 1995/96 etwa 30.000 zusätzliche Todesfälle, für Winter 2012/2013 ca 29.000 Fällen.

    • BrummerBrummer Daumen hoch 6 Daumen runter 0

      Der letzte Absatz aus dem fast wort-wörtlichen Copy/Paste macht mich stutzig. Sehr stutzig. /:) Hat der Herr Kontext nach dem „z.B“. etwa angefangen, Pilze zu fressen? Dieses Jahr 130 Tote und in anderen Jahren gleich mehrere zehntausende?!

      Das Erschreckende ist, diese Schnipsel lassen sich tatsächlich in dieser unkommentierter Form googeln und erscheinen unter Domains von Spiegel, FAZ und vielen anderen Info-Portalen, mit Verweis auf DPA als Quelle. Also hat die dpa dem Kontext die Pilze verkauft. [-( ts, ts, ts

      Die dpa hat das nämlich aus den Berichten des Robert-Koch-Instituts (RKI) entnommen. Man muss allerdings immer auf die besondere Perspektive der RKI-Berichte hinweisen und erklären. RKI Analytiker gehen davon aus, dass die von Arzten gemeldete/übermittelte Influenza Todesfälle stark verzerrt sind, da:

      – in vielen Todesfällen die Ursache gar nicht erkannt wurde
      – manchmal Influenza nicht die alleinige Ursache war und der Patient eventuell auch ohne deren Einfluss gestorben wäre

      Was das Robert-Koch-Institut also macht: Sie bestimmen, bzw. schätzen eine „Hintergrundmortalität“ – die Todesfälle, die es gegeben hätte, wenn es keine Grippeviren im Umlauf wären. Dann schauen sie, wie die Sterblichkeit in der Grippeperiode ansteigt. Alles was über die „Hintergrundmortalität“ hinaus geht, ist dann „Exzess-Mortalität“, die dann der Grippe zugeschieben wird. Deshalb kommen diese zehntausende „zusätzliche Todesfälle“ zustande. (das ist jetzt mal grob recherchiert)
      Wie bestimmt das RKI Todesfälle bei Grippe?
      RKI Bericht – Influenza in Deutschland Saison 2017/18 (andere Berichte über die Suche)

      Ganz spontan würde ich anzweifeln, warum nur Influenza den VIP-Pass für Todesursachen bekommt, es gibt sicher auch andere schwankende Gründe für Mortalität. Aber okay, um Jahre miteinander zu vergleichen, kann man das als einen gemeinsamen Nenner durchaus annehmen. Man sollte aber tunlichst vermeiden, diese Zahlen mit anderen z.B. den tatsächlich gemeldeten Todeszahlen zu vergleichen. Dann frisst Kontext wieder Pilze und alle Copy-Paste Fetischisten und die rss bot-gesteuerte Internet-Portale fressen mampfend mit. :-bd

      Wenn man als Normalsterblicher anfägt in die Statistiken zu schauen, hat man nicht selten einen Aha-Effekt. Wenn aber die „Sensation“ in der Vergangenheit liegt und wir haben es ohne es zu bemerken überstanden, dann war es etweder halb so wild oder zumindest ist es heute auch nicht viel anders.

      Aktuell sind diese Dinge nahezu unmöglich zu bestimmen:
      – die Erkrankungungsrate des Sars-CoV-2 (Coronavirus)
      – die Häufigkeit (nur) möglichen Lungenerkrankung Covid-19
      – der Mortalitätsrate durch Covid-19

      Alleine da mir das Verhälnis der Covid-19 Fälle zu Sars-Cov-2 Fällen (wie häufig die Corona-Infizierten die eigentlich tödliche Lungenentzündung bekommen) noch nicht über den Weg gelaufen ist, gehe ich davon aus, dass jede „Statistik“ dazu zum jetztigem Zeitpunkt entweder zusammenhanglos, irrelevant oder ganz viel Heiße :poop: Luft ist.

      [Rant Over]

      • BrummerBrummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/technical-guidance/naming-the-coronavirus-disease-(covid-2019)-and-the-virus-that-causes-it

        EDIT: Zur Namensverwirrung hier ist ein Artikel, der das klärt. Es könnte sein, dass Bezeichnung „Lungenerkrankung“ in meinem Kommentar inkorrekt ist. Covid-19 ist die Atemwegeerkrankung. Ich schätze, in schweren Fällen führt es zu Komplikationen und oft zu einer lebensbedrohlichen Lungenentzundung. Covid-19 wäre dann nicht per se eine Lungenentzundung.

      • AvatarDr. Statik Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        yess – 70% des Universums ist noch unerforscht und liegt im Dunklen.
        (nebenbei: wer errät wo das gegoogelt wurde?)

        Vermutlich ist es im Mikrokosmos und unter Virenstämmen ähnlich.

  • Avatareinanderer Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    Hauptsache ist doch der Kollege in Blau auf der rechten Seite hat die Blondine immer gut im Auge behalten :-D

    • Avatarajah Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Gefahr erkannt, Gefahr gebannt :-D

  • McMc Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Bei 0:32 kichert jemand leise im o Ton.

  • AvatarDer Destruent Daumen hoch 4 Daumen runter 1
  • AvatarGreberini Daumen hoch 11 Daumen runter 0

    Das war Herr Niemand, der hinein und heraus darf.

  • AvatarStan Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Checken drei Männer in ein Hotel ein.
    Herr Keiner, Herr Doof und Herr Niemand.
    Keiner wohnt oben, Doof in der Mitte und Herr Niemand unten.
    Alle Männer gehen auf ihre Balkons.
    Herr Keiner spuckt Herrn Doof auf den Kopf.
    Herr Doof geht zur Gendamarie vor dem Hotel und sagt:
    „Keiner hat mir auf den Kopf gespuckt, Niemand hat’s gesehen.“
    Darauf der Wachtmeister: „Haben Sie Kronen?“
    …ach nee – wart mal – der ging anders…

  • AvatarGold Daumen hoch 2 Daumen runter 4

    UPDATE
    tim kellner wurde rechtsmäßig freigesprochen.
    Ein sieg für die Meinungsfreiheit in Deutschland

    • AvatarGrönemayer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Keinen Millimeter nach rechts! :-t

      ;)

  • BaumkillerwolleBaumkillerwolle Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    ~x( Das schlimme am corona virus ist diese ganze Ungewissheit und diese ganze Panik Mache ~x( .
    Es gibt über 10 000 verschiedene Viren und jetzt soll Corona die Welt auslöschen ?
    Corona ist nichts als eine neue Grippe -art ! Die etwas ansteckender ist als andere . !
    Im Internet gibt es jetzt sehr schöne abwaschbare Masken zu kaufen ,ganz billig für 60 statt 120€ zu kaufen die Super Märkte verkaufen schon Überlebens Rationen ! :-??
    He Admin gibt es schon einen Corona -Filter auf Cartoonland ? :-?? :-?? :-??
    Hatschi,Hust,Hust

  • Kommentare sind geschlossen.