Lustige Videos und witzige Fun-Filme

21 Kommentare

  • Mr.Bombastic Daumen hoch 8 Daumen runter 7

    Ich kann mir vorstellen, was für eine Todesangst die Mädchen hatten. Schon, als er seine Waffe zog. Sehr gut durchsacht, dieser „Streich“. ;)

    • Molewurf Daumen hoch 9 Daumen runter 0

      Mag ja gut „durchsacht“ gewesen zu sein, was immer das auch sein mag, aber ich erinnere mich daran, dass vor Jahren mal ein „Streich“ im deutschen Fernseh lief, bei dem ein Auto in ein angebliches Minenfeld geriet und der Fahrer dann noch von „Rebellen“ erschossen wurde, so dass die Opfer sich entscheiden mussten, ob sie lieber erschossen werden möchten oder in die Luft fliegen wollen.
      Damals hatte dann auch die letzte Hohlpratze gemerkt, dass es eine Grenze gibt, die man besser nicht überschreiten sollte.
      Aber naja, mittlerweile ist ja wieder eine neue Generation groß geworden.

  • 1A Daumen hoch 6 Daumen runter 2

    Immer diese Rumänischen Gastarbeiter :-P .Aber ma im ernst: Der kann froh sein das die nich ihren Teaser rausgeholt haben, dann gäbs nähmlich gegrillten Wolf >:)

  • woody Daumen hoch 15 Daumen runter 1

    Und sowas im klagefreudigen Amerika?

  • ulki Daumen hoch 35 Daumen runter 3

    ich würde sagen, ein bisschen geschmacklos und gnadenlos durchgezogen :-S

    statt der zwei halben Hennen hätte der mal zwei alkoholisierte Aggro-Typen im Taxi haben sollen

    :D

  • Jo Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ja genau,mal eben so ne Chuck Norris Mädel´s im gepäck und BAM BAM BAM…..dann hätte es später geheissen….ARE YOU OK ????? :))

  • American Werewolf Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    I dont want anymore…..echt knallhart durchgezogen

  • defcon Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    also ganz ehrlich: Wär ich drin gesessen, weiß ich nicht, ob das nur Kunstblut geworden wäre. Ich mein, wenn der ne Knarre zieht, dann ist Schluss mit lustig… Hätte also echt in die Hose gehen können… ^#(^

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    yay! noch ein trauma!

    • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 4

      Stimmt, fast so wie am Kreuz ….

  • jo Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    und danach gleich in den bangbus

  • United Nations Daumen hoch 13 Daumen runter 11

    DAS IST KÖRPERVERLETZUNG, DEFINITIV NICHTS IST DARAN – FÜR DIE BETEILIGTEN OPFER, DIE UNVERSCHULDET IN DIESE SITUATION GERATEN SIND – LUSTIG!!!

    Ist das „Cartoonland“?
    In den letzten 5 Jahren habe ich auf dieser Seite bestimmt 90% der Videos konsumiert, einige waren „fragwürdig“ einige waren durchaus „anspruchsvoll“ und die Video Auswahl stets abwechslungsreich und sympathisch – die letzten beiden Videos überschreiten meine humoristische Schmerzgrenze in eklatanter Weise!

    • Michi Daumen hoch 2 Daumen runter 10

      ach komm jetzt wein doch nicht gleich, war doch nur ne gut gemachte Verarsche, da sind die zwei hübschen Mädels wenigstens mal wieder feucht geworden…hi hi

      • kingofuganda Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Völlig egal ob Verarsche oder nicht. Unser Gehirn, bzw. der unbewusste Teil unterscheidet nicht zwischen Realität und Simulation, im Endeffekt ist alles nur eine Interpretation deines Gehirns. Entscheidend ist, dass sie in diesem Moment in Todesangst gewesen ist und das kann schon mal zu einer Psychose führen. Es ist das gleiche Prinzip wie bei den Kriegszitterern des ersten Weltkrieges oder den PTBS erkrankten im Irak, egal ob nun durch Wölfe oder Bomben.

  • BloodyEra Daumen hoch 14 Daumen runter 2

    Finde ich ziemlich inakzeptabel, solche Verarsche. Auch wenn sich am Ende herausstellt dass es nicht echt war, Bilder die sich direkt vor den Betroffenen abspielen wie jemand „stirbt“ oder dass man selbst „stirbt“, können Traumata mit sich ziehen die unter Umständen ein Leben lang halten. Dieses Risiko einzugehen ist von den Machern unmenschlich

  • einanderer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Hätte nicht gedacht, dass das so gut funktioniert. Hätte ich den Fahrer spielen müssen, ich häts wohl nicht durchziehen können. Entweder hätte ich schon nach den ersten 10 Sekunden aufgegeben, weil ich mich nicht für glaubwürdig gehalten hätte, oder wäre vor Lachen geplatzt.

    Im Gegensatz zum Admin finde ich die mit dem Laster und dem „Zug“ aber um einiges härter. :)

  • INCAS Daumen hoch 12 Daumen runter 3

    Weil cartoonland so ein menschenrechtsverletzendes Video zeigt, werden die Idioten unterstützt, die solche Filme drehen. Beihilfe, ganz tolles Tennis. Nicht lustig, das ist kriminell.

    • Ulf Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      ja ganz großes Damentennis

    • Der Quotenschwarze Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Ich wusste nicht, dass solche Videos von cartoonland.de finanziert werden. Vielleicht möchtest du jetzt unseren Admin verklagen, weil er durch zeigen dessen das ganze unterstützt. Was ist das nur für eine Logik? Weil alle Fernsehsender der Welt das Attentat auf das World Trade Center gezeigt haben, haben sie den Terrorismus unterstützt? Oder doch eher den Krieg in Afghanistan?
      Ich finde die Streiche auch etwas zu heftig und irgendwo sollte man sich doch etwas überlegen, wie sehr man damit jemandem zusetzen kann. Mir sind solche Scherze mit dem in einer Pfütze verschwindendem Auto oder ähnliches auch lieber. Trotzdem mache ich hier jetzt nicht die Website blöd an. Ich finde, dass hier doch ganz gut gefiltert wird und echt nicht jeder Mist zu sehen ist. Weiter so, Admin!

  • Robin01 Daumen hoch 4 Daumen runter 8

    Gefällt mir!

  • kingofuganda Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Natürlich, wenn ein ich in einem Auto eingeschlossen, von einem Werwolf angegriffen werde hilft nur eines: panisches Rumgezappele und Rumgekreische :/

  • Kommentare sind geschlossen.