Lustige Videos und witzige Fun-Filme

57 Kommentare

  • dany Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    worlds next pro hacker!

  • Anonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    share your IP with the world!

  • Knetschüler Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    Saustark! Aber jeder fängt mal klein an….

  • Marc Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    LOL, da war mal wieder’n Fachmann am Werk ! :mrgreen:

  • Ümet der Ratgeber Daumen hoch 14 Daumen runter 1

    Ich glaube der Junge hat noch andere Hobbys außer Hacken,
    ab und zu geht er auch mal Kacken…

    (Das habe ich gesehen, auf meinem Rechner…)

  • SEITZLOGO Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Er sollte später bei Microsoft arbeiten!
    Alle anderen bei Apple…

  • 56uj6 Daumen hoch 13 Daumen runter 2

    boa, diese stimme, diese arroganz, fürchterlicher bengel

  • jo Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    lol funzt bei mia ned!

  • omg Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    So FAIL

  • www.reviersheriff.de Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Ich vermute eher, dass sich der kleine Hosenscheißer, einen Scherz erlauben wollte. :lol:
    (immerhin hat er es mit dem Video bis cartoonland geschafft!)
    und ich bin mir sicher, dass einer der zehn Google-Besucher :mrgreen: , es vielleicht sogar auch versucht ;-)

    • Gunah Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Ich weiss nicht er schlimmer ist, die Kommentare hier im Cartoonland oder der Bengel selbst, scheinbar glaube das einige xD… oder bekommen nimma cmd auf xD

  • krapfen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    häääää?
    was macht der denn da?
    ich versteh nicht mal mehr bahnhof…

  • jo Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    haha funzt doch ihr müsst nur anstatt http://, www eingeben XD

  • Affe ohne Waffe Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Ich glaub ich steh ufm Schlauch?

    Gehts hier darum das der Held sich seine eigenen Route-IPs ansieht und wohl oder übel, bei vorranschreitendem „Hackerwissen“, sich bald selbst hacken wird?

  • kritik Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    will der mir ernsthaft sagen dass zu dem zeitpunkt wo der diesen dummfug gemacht hat nur 11 leute google besucht haben? XDXDXD
    omg….

  • Der Allwissende Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Haha, zu geil. Hat keine Ahnung was der Befehl „tracert“ bewirkt. Könnte aber auch ein Fake sein. Müsste ihm zumindest auffallen, wenn er eine Seite öfters „hackt“.

  • FAIL Daumen hoch 14 Daumen runter 2

    Mit Trace Route wird eine Routenverfolgung vorgenommen und sichtbar gemacht. Trace Route funktioniert ähnlich wie Ping. Mit diesem Tool bekommt man jedoch noch mehr Informationen über die Netzwerkverbindung zwischen der lokalen Station und der entfernten Station.
    Trace Route steht auf der Kommandozeile/Konsole als Befehl traceroute unter Unix/Linux und tracert unter Windows zu Verfügung. Die entfernte Station kann unter der IP-Adresse oder dem Domain- bzw. WINS-Namen angesprochen werden. Bei Bedarf übernimmt Trace Route die Namensauflösung.
    Trace Route hat mehrere Optionen, die mehr Informationen liefern. Hierauf wird hier nicht eingegangen. Das Hilfesystem des Betriebssystems gibt Auskunft darüber.

    Der Vollidiot hat sich selber „gehackt“

    Und das sind nicht die IP´s der „anderen“ Leute…

    THAT FAIL WAS GODLIKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Applelunatic Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      Komm geb es doch zu Du Klugscheisser! Du hast es wie der Hacker auch nicht gewusst und schnell mal bei google.com nachgeschaut. :lol:

  • suppe Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    ähm ihr glaubt doch nich im ernst, dass nur 10 leute google.com zu irgendeinem zeitpunkt benutzen…

    • Anonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Das kann ich mir auch nicht vorstellen!!!!

  • schlaubi Daumen hoch 12 Daumen runter 4

    was ist denn dieses „google“?
    ich war da glaub ich noch nie drauf!

  • kein plan Daumen hoch 1 Daumen runter 6

    alleine für den gedanken anderleutz compis zu hacken gehört im die finger abgehackt
    Fuck You

  • Craig Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Leutz, wert euch gegen google. Denn sie werden bald die Weltherschaft übernehmen!

    Überall sind sie schon, in jeder Anzeige, Werbung, analytics, Mail, Android, Streets, Omas Backofen, …. :shock:

  • LOL Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Oh oh oh….. das wird ihm mal soooooooooo peinlich sein. :lol: :lol: :lol:

    Und das schöne ist ja, damit können ihn seine Freunde noch Jahrzehnte lang verarschen. Einmal auf Youtube und du bist gebranntmarkt für’s Leben. :grin:

  • Myself Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    …Wie alt st dieser hacker, 13??? :shock:

    Ich glaube die Aussage:-„ten people are using google right now“ braucht noch ein paar nullen :smile:

    • LOL Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Na aber da kamen doch noch welche drunter.
      Da waren doch noch die mit einer sooooo schnellen Internetverbindung, das er sie mit seinem Hack nicht verfolgen konnte, so flink waren die. Und das hat ihm dann nur ein „Request timed out“ angezeigt. ;-)
      Da waren also noch mindestens 3 mehr auf der Seite.

  • www.reviersheriff.de Daumen hoch 3 Daumen runter 6

    ACHTUNG DRINGENDER SICHERHEITSHINWEIS!
    Als Datenschutzbeauftragter der A.I.P. (anything is possible), besteht ein eventuelles Restrisiko( das beim Betrachten des Videos), der Verbreiter des Videos, die Kontrolle über ihren Rechner übernimmt!
    Als eine mögliche Gegenmaßnahme (gegen diesen Angriff), besteht die Möglichkeit die Festplatte komplett zu löschen. Mit dieser Maßnahme, können ca. 97 % aller Viren und Hackerangriffe, abgewehrt werden.
    Da dieses Löschen eine gewisse PC- Kenntnis erfordert, bitte ich als Datenschutzbeauftragter der A.I.P., eine kostenlose Onlinelösung des Problems an.
    Dafür brauchen sie nur ihre EC-Karte mit Geheimnummer, an mich senden (Rücksendung der EC Karte, erfolgt 48 Stunden nach Erhalt)!

    • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      da hab ich ein besseres angebot:
      ich komme direkt zu euch nach hause und werde die festplatte solange mit meinen sandalen löschen, bis sie am boden zerstört ist!
      der vorteil: 100% sicherheit gegen viren und hackerangriffe! (pah sheriff… mit deinen 97% kannst du zu hause bleiben :twisted: )

      • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        gegen Viren schon, aber nicht gegen Fußpilz

    • FennekDaFox Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      … oder für alle Hacker unter euch einfach unter cmd „format C: /q“ reintippen und mit „j“ bestätigen. Das ist unter den Hacker-Pro-Elite-Hosenscheissern die sogenannte Endlösung! :cool:

      • Scray Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        habe ich gemacht. SO EIN BETRUG. ACHTUNG NICHT NACHMACHEN! :evil:

  • somline Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Wunderbar. Mein Job ist noch sicher ;-)

  • DA-G Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    EPIC FAIL! XD

  • Anonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Der hat seine Kenntnisse garantiert aus dieser Serie: http://www.cartoonland.de/archiv/server-hacken/ :mrgreen:

  • Fred Schnitzel Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Hey, der hat bestimmt eine „Anykey“ Taste auf seiner Tastatur, der kleine Schelm…

    :twisted:

  • Brummer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Das nächste mal erklärt er uns, wie man mit format c den Speicherplatz verdoppeln kann. :mrgreen:

    How to change desktop clock! https://www.youtube.com/user/NextGenHacker101#p/a/u/0/74Fia_Rbd94

    :shock:

  • Barney Gumble Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Naja so ausgebufft kann er nicht sein, wenn er Norton Antivirus benutzt.

  • pUrE Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    TOP^^
    Now i have the „know how“ ;)
    but wait… i thought Ping has nothing to do with the „Connectionspeed“ and „tracert“ is just tracking the route the package does.

    But it’s Fun to see such a b()()N ^^

  • dawd Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    1 h4ck3d 127.0.0.1 !!!!!!11 :mrgreen:

  • Mr. K Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    spitzenleistung der junge… aber ich kann mir nich vorstellen dass nur 10 leute gerade google benutzen :mrgreen:

  • JimPanse Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Echt stark. Wenn er noch ein bisschen übt, kann er vielleicht bald auch mit dem traceroute Befehl in Linux umgehen und wenn es soweit ist, möchte ich persönlich jedenfalls nicht gerade auf google.com unterwegs sein.

    Ich würd mal sagen: Starkes Bewerbungsvideo für Internet Security Firmen oder auch diverse Nachrichtendienste. Der Bengel kommt mal ganz groß raus.

  • Leinad Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was der macht kann jeder. Das ist noch überhaupt kein Hacker!

    • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      ach was,echt?

  • HellCat Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der Kasper muss noch sehr, sehr viel lernen.

  • Rainking777 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Schaut euch doch nur sein Profil auf YouTube an, dann wird alles klar. Der kleine Bengel heißt Austin (wahrscheinlich Powers mit Nachnamen :grin: )
    Ich freue mich jeden Falls auf die nächste Ausgabe, um endlich über den Tellerrand sehen zu können.

    CYA

  • Checker Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich habe das mal geprüft. Es sind wirklich nur 9 User auf Google:

    1 1 ms 1 ms 1 ms fritz.box
    2 40 ms 40 ms 39 ms 217.0.118.159
    3 39 ms 54 ms 39 ms 87.186.248.34
    4 40 ms 47 ms 41 ms 194.25.6.62
    5 42 ms 40 ms 40 ms 72.14.198.189
    6 46 ms 79 ms 62 ms 209.85.255.170
    7 41 ms 41 ms 40 ms 209.85.254.118
    8 53 ms 48 ms 52 ms 209.85.249.162
    9 42 ms 41 ms 41 ms fx-in-f105.1e100.net [74.125.39.105]

    Und der Fritz in der Box ist ein ganz Schneller. Der hat bestimmt einen Breitbandakustikkoppler!

    :mrgreen:

    • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      hast du das alles abgetippt?! :shock:
      ich meine im cmd fenster funtiniert die maus doch gar nicht… :???:

    • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      hö? neeein, du verstehst das falsch…
      je größer der Wert ist, desto besser ist die Verbiundung…
      hast du ihm nicht zugehört? der Wert steht doch für die Bandbreite!:D
      und da ist halt die 79 Mbit Leitung vom 6 User am besten:D

  • Checker Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Na klar, vorher markieren (oben links).
    Als ob ich das abtippe….

  • Pömpel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    7 41 ms 41 ms 40 ms 209.85.254.118

    Das bin ich :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

    Das find ich jetzt echt nicht gut :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  • Checker Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich sehe alles!

    :mrgreen:

  • MAEFACE Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich glob ich würd den verdeschen, wenn er mir das live zeigen würde…

  • René Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Hacken kann man das nicht nennen und es werden auch keine ip Adressen von Leuten angezeigt, die die eingegebene Seite benutzen. Der Befehl tracert dient lediglich dazu den „Weg“ den man vom eigenen Computer aus nimmt, bis zu der seite (in diesem fall Google)über mehrere server zu verfolgen. anfangen kann man mit den Daten aber eher wenig ;)

  • KlötenKalle Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Peinlich,…

  • Sylance Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Jaja Gefährliches Halbwissen halt…

    Passt bloß auf Leute der Kerl wird noch gefährlich…
    Jetzt wo er die Ip „aller aktuellen Google User“ hat (oder aber die der Knotenpunkte und Gateways welche er nutzt) wird er noch auf die dumme Idee kommen diese Leute zu Pingen…oder er schickt ihnen gleich Hochprofessionell Drohungen per Netsend…

    Nein mal im ernst lustig ist das ja schon aber wenn der sich wirlich für so nen tollen „Hacker“ hält warum zum Teufel nennt er sich dann nicht Cracker und wieso hat der nen Profil mit Foto auf Youtube?

  • I Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    LOL

  • jo Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Der wird noch bald 127.0.0.1 hacken:D

  • Kommentare sind geschlossen.