Lustige Videos und witzige Fun-Filme

32 Kommentare

  • Splinter2k6Splinter2k6 Daumen hoch 20 Daumen runter 2

    ey wie geil is das denn :-bd

    ich kann noch niche mal mit meinem auto driften und die machen das glei mitm panzer :-O

  • AvatarLL Daumen hoch 17 Daumen runter 26

    „Krieg gegen den Terror“ die Lüge hat noch immer bestand, bis vor kurzem Angeführt von einem niemand namens Osama aber ich bin mir sicher die USA hat schon einen weiteren bösewicht im Blick!

    http://geopolitiker.wordpress.com/2010/11/15/hillary-clinton-bestatigt-wir-finanzierten-bin-laden-und-bildeten-die-islam-terrorsiten-aus/

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 30 Daumen runter 8

      Aaaaaaaach was, die Mudschahid wurden von den Amerikanern unterstützt……… Neeeeeein, sag bloß…. Uuuuuunglaublich, was du der Mottenkiste der Geschichte da entreißt…. Ich hab mich auch schon immer gefragt, warum deutsche Helikopter im Norden Afghanistans von US-Stingern bedroht werden…. Danke, LL, danke für diese wirklich neue, erleuchtende Sichtweise der Dinge. Ich hoffe, wir können auch in Zukunft auf Dich bauen, wenn es heißt: Erkläre mir die Welt, wie sie Dir gefällt! Mit Highlights wie der hohlen Erde, den Illuminaten, Bilderbergern, dem Neuschwabenland und und und…?

      • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 38

        kanns mal deine meinung bei dir behalten du volksdepp…
        lies deine bild zeitung und schenk dein verkorksten gewissen ein bier ein…
        was anderes erwartet man auch nicht von einem 0815 menschen die meinen das ihr leben mit partys, drogen und alkohol erfüllt sei….

  • AvatarSecret Service Daumen hoch 4 Daumen runter 25

    Yes! It´s Right…

    Now, we search a CARTOONLAND USER named „LL“!

    We shall you… We found you… DEAD or LIVE!

    The Patriotact makes possible ;o)

    • AvatarNicole Daumen hoch 51 Daumen runter 1

      Herr Oettinger – wenn Sie nicht dringend mal nen Englischkurs besuchen, erkennt Sie auch mit Pseudonym trotzdem jeder… :-P

    • AvatarLL Daumen hoch 0 Daumen runter 4

      ???? WHO ? ME ????

  • AvatarDetlef Daumen hoch 9 Daumen runter 5

    osama hat nie existiert

    • AvatarBarney Gumble Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      Ich hab auch immer erwartet daß ein Video von ihm auftaucht auf dem er sich den Bart abreißt und TADAA!!! Günter Wallraff!

  • Avatardummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Xtra3 ist immer klasse!

    Nächste Woche gibt es von Matell für Barbie auch die Osama-Puppe. Mit kleiner Sprengladung, und die Bäume fallen um, und die Häuser fallen um… Loriot hätte das bestimmt noch besser gebracht.

  • AvatarBolle Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    muss grad irgendwie daran denken xD

    https://www.youtube.com/watch?v=rB4wnH_kpTI

  • Avatarulki Daumen hoch 21 Daumen runter 8

    es kann ja sein, dass ich der Einzige bin, aber ich fand den Clip weder besonders witzig noch originell

    eher mal so auf die Schnelle zusammengeschustert

    (:|

    • AvatarCadinsor Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      Bin ganz Deiner Meinung…

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Er ist nicht mal schnell zusammengeschustert, sondern schon aus dem Neolithikum überliefert..

    • AvatarKluchei Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Den song gibts schon seit 2 jahren…von wegen auf die schnelle

  • AvatarDanny Daumen hoch 4 Daumen runter 18

    Das Video ist nicht besonders lustig. Aber was dahinter steckt finde ich gut. DAs dieser Typ endlich das bekommen hat was er verdient hat – Den Tod. Jetzt fehlen nur noch ein paar tausend andere Al-Quaida Mitglieder und die Welt wäre viel schöner

    • Avatarandiman Daumen hoch 10 Daumen runter 7

      womit du dem amerikaner in diesem fall nichts nachstehst. :shock:
      es geht um den dialog, der muss stattfinden.
      und wer denkt die islam wäre radikal – lest mal über die kreuzzüge der christen im mittelalter….

      • Avatarandiman Daumen hoch 2 Daumen runter 2

        sorry, meinte du stehst den terroristen in nichts nach…. den amerikanern allerdings auch nicht

      • AvatarCrazy Pirate! Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Ach du meinst den Krieg der geführt wurde von christlichen Reichen um die teils militärische Expansion von Reiche mit islamistischem Gerngedankengut zu bekämpfen?
        Ja… lässt natürlich wirklich die damaligen Aggressoren und heutigen Radikalen der Muslime weit besser aussehen. Denk Mal darüber nach woher der Begriff ‚Reconquista‘ kommt und was er bedeutet.

        Mal davon abgesehen das es nicht sinnig sein kann zu sagen „Ja aber vor 600 – 700 Jahren…“ – das Christentum ist definitiv nicht mehr so wie es vor der Zeit Luthers war. Das interessante ist im übrigen, dass sicherlich auch dieses vor XXX Jahren genutzt wurde um zu sagen das Jerusalem den Christen gehört in den Kreuzzügen…

  • AvatarBombenscharf Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    jetz wirds richtig bombe meine damen und herren

  • AvatarArcadio Daumen hoch 5 Daumen runter 5

    abgesehen von dem was er getan hat, frag ich mich trotzdem wie es möglich ist eine gezielte tötung durchführen zu können. gibt es nicht bei politischen situationen nicht das recht auf leben?
    ich fang langsam echt an die amis zu hassen bezüglich ihrer naivität und was erlauben die sich eig.
    kommen die noch nicht damit klar keine weltmacht mehr zu sein

    • AvatarDetlef Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      in 1984 haben sie auch öffentlich leute umgebracht und in kinosälen hetze betrieben.
      Scheint mir schon jetzt fast so zu sein

    • Ling-LingPeter Pain Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      jaja so sind wir Deutschen :)
      Immer die Täter beschützen und die Opfer sind natürlich selber schuld.Er hat nicht nur Amis ungelegt,sondern auch Musline und das in Massen.
      Kannst dir ja jetzt ein T-Shirt kaufen von den 54jährigen Familienvater und es neben ein Stalin,Mao oder Che aufhängen in Kleiderschrank.Aber der Kampf gegen Rechts führt aber noch tapfer weiter.

  • AvatarTim Daumen hoch 1 Daumen runter 10

    Besser wäre gewesen bin Laden öffentlich in New York am Ground Zero hinzurichten. Schön am hellichten Tag vor zigtausend Leuten. Burn in hell motherfucker.

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Ich finde man sollte sich auch mal in die Lage der Amis versetzen, die sind den Attentaten der Terroristen „ausgeliefert“, dieses Problem haben wir hier in Deutschland und anderen EU-Ländern zum Glück nicht so extrem.
    Was wäre passiert,wenn Deutschland ihn gefunden hätte, sie hätten ihn vermutlich verhaften lassen und zu Lebenslangerhaft verurteilt, wäre das eine faire Strafe?

    Ich glaube nicht, da er dafür verantwortlich ist das viele Menschen ihr Leben verloren haben.

    Und selbst wenn Osama ein fairen Prozess, in den USA, bekommen hätte, so wäre er letzten Endes so oder so zur Todesstrafe verurteilt worden.

    Das ist zumindest meine Meinung.

  • AvatarMyocard Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Bin ich hier der Einzige der das geschmacklos findet?
    Wie verroht und emotional abgebrannt sind wir eigentlich?

  • AvatarEagle Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Vielleicht sollten sich manche hier das nochmal anschauen: http://www.cartoonland.de/archiv/9-11-in-heaven/

  • Avatarich Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    naja o sama wieder glücklich ein böser terrorist weniger . hahaha , guter witz von den politclowns made in usa . sie haben ihren eigenen Cia mitarbeiter umgebracht . schätze mal sie wussten eh die ganze zeit wo er war . ihm gings wie saddam , aufgebaut und hingerichtet von den usa . naja wer mit schweinen spielt muss mit rechnen das er zur sau gemacht wird . von wegen die armen muslime nicht erschrecken , das machen sie seit 2002 ununterbrochen . im irak , iran, afganistan ,pakistan ,afrika und man könnte die liste endlos fortsetzen . soll sich jeder seinen eigenen reim drauf machen . geld regiert die welt und nicht die wahrheit . wenn du die wahrheit suchst bilde dir ne eigene meinung und glaube nie den staatlichen medien ( lobbyisten ) . nimm von jeder seite 50 % und dann hast du ungefähr die wahrheit . ansonsten ,, DONT BELIVE THE TRUTH ,,

  • Avatarich Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ anonymous : glaubst du den schwachsinn den du schreibst ? terrorangriffe ? welche ? zähle die mal auf von usa und europa . künstliche panikmache , ja . es sterben mehr menschen durch autounfälle oder die eigene waffe und was noch viel schlimmer ist durch HUNGER als durch terror . also bitte lass deine pro ami scheisse mal weg . der EINZIGE staat auf dieser erde der 2 ATOMBOMBEN auf ZIVILISTEN geworfen hat ist WER ? RICHTIG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :::: USA:::::!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! TOLLE HELDEN !!!!!!

    • AvatarEddie Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Krieg ist grausam, das weiß doch jeder, aber der Atombombenabwurf war notwendig damit Japan recht zeitnah kapituliert – was dann nach Nagasaki zum Glück auch zügig geschah. Nur so konnte weiters Leid verhindert werden.

      • AvatarFridoli Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        ist das dein ernst???…??????????????????????????????
        ich glaube ich lese nicht richtig…

  • Kommentare sind geschlossen.