Lustige Videos und witzige Fun-Filme

15 Kommentare

  • FennekDaFox Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Jetzt bin ich verstört. @-)

    • Schüchterner Daumen hoch 8 Daumen runter 0

      Ich hoffe doch sehr, darüber, wie überrascht und wie fasziniert alle tun. Ansonten mache ich mir Sorgen.

      Übrigens, wer nicht so viel Zeit hat:

  • Kampfkeks Daumen hoch 30 Daumen runter 0

    Obwohl man von Anfang an weiß, was passiert, ist es trotzdem faszinierend 8->

    • Davidave Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Ich finds auch total krass, dass die Bowlingkugel genauso langsam fällt wie die Feder!!!

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 8 Daumen runter 2

    Die scheinen ja viel Langeweile und Geld zu haben ,um solche Spielchen zu machen!
    :B

    • Skandy Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Die Welt verblödet gewiss noch auf viel dümmere Art Geld. Deswegen kann ich die finanziellen Mitel hierfür nur unterstützen :D :-bd

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Aber von der Technik her sehr interessant :-P

    • Reviersheriff Daumen hoch 9 Daumen runter 2

      Als Genie und Wissenschaftsexperte ist das für mich natürlich ein alter Hut! :B

      Viel interessanter wenn man den Versuch auf der unteren Erdkugel, in Australien ausführen würde.
      Dann würde die Bowlingkugel nach oben fliegen. :D

      • Al Daumen hoch 5 Daumen runter 0

        Genau. Im Gegensatz zu den Federn. :B

  • Der Ho Daumen hoch 0 Daumen runter 4

    Und was ist jetzt schwerer, die Kugel mit ihren 10 kg oder aber 10 kg Federn ?? Hmm

    • Globi Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      natürlich die 10kg

    • Major Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Das kommt darauf an,auf welchem Planeten die Federn sind ;-)

  • Al Daumen hoch 7 Daumen runter 5

    Da staunt der Hauptschüler und fragt sich, ob ein Vakuum auch seine AMG-C-Klasse schneller machen würde… :-?

    Trotzdem, das Video ist eindeutig ein Fake. [-( Warum? Überall Amerikaner und keiner schreit: „Oh my God!!!“ **== :-P

  • einanderer Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Da wurden die armen Mitarbeiter der Einrichtung auch noch genötigt ganz fasiniert in die Kamera zu glotzen, dabei ist das doch nun wirklich nicht nur für die ein alter Hut. Hübsch anzusehen aber ich bin sicher es wäre Ihnen lieber gewesen wenn sie den Moderator im Vakuum fallengelassen hätten. :twisted:

  • frodo Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Sowas macht jeder Physiklehrer jedes Jahr mindestens einmal mit zwei Glasröhren. Dazu braucht man keine crew plus spezielle location. Oh man ich will nicht wissen welcher arme wicht dafür bezahlt hat. Private Forschung? Steuerzahler?

  • Kommentare sind geschlossen.