Lustige Videos und witzige Fun-Filme

27 Kommentare

  • AvatarRon-alt Daumen hoch 12 Daumen runter 2

    Erinnert mich an Homer… Ähhh, Sie halten die Dosen nicht immer noch fest, oder?…. Trotzdem Diebstahl, so! ;)

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 25 Daumen runter 12

      § 242 (StGB) Diebstahl

      (1) Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      (2) Der Versuch ist strafbar.

      [-X :-w

      • garfieldgarfield Daumen hoch 20 Daumen runter 5

        Wurde Dir das schon mal so vorgelesen? <:-P

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 57 Daumen runter 7

        Mein Bewährungshelfer hat gesagt, ich muss auf solche Fragen nicht antworten! :-„

      • garfieldgarfield Daumen hoch 9 Daumen runter 6

        Danke! Ich muss jetzt noch lachen. :-bd :-bd 1:0 für Dich. <:-P

      • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 6 Daumen runter 0

        Sonst komisch, das er es nicht bei den Brötchentüten eine Etage höher versucht hat, wäre ja genügend Bandlänge vorhanden … :-?

      • djan-godjan-go Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        Hahahaha RS – ich krach ab.

  • AvatarDoYouKnow Daumen hoch 27 Daumen runter 1

    Bei einem Preis von 2500,- würde ich auch auf die schiefe Bahn geraten.

    • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 2 Daumen runter 4

      25,00
      aber ist auch schon happig $-)

      • Avataritsrealydifficult Daumen hoch 2 Daumen runter 2

        kommt doch ganz auf die Währung an; Für Chilenische Peso wäre es spotgünstig i-)

  • garfieldgarfield Daumen hoch 4 Daumen runter 7

    Die riesige Klappe zur Entnahme der Dosen lädt ja regelrecht ein zu solchen Spielchen. ^#(^

  • ulkiulki Daumen hoch 47 Daumen runter 3

    in der DDR hätten die Behörden das Problem damit gelöst, dass Bandmaße über 10 cm Länge gesetzlich verboten wurden.

    :D

    • Ling-LingLing-Ling Daumen hoch 4 Daumen runter 3

      hoffe das hier keine Regierungsvertreter mitlesen X-(

  • GlobiGlobi Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    Die erste lag ja perfekt um mit dem Massband zu öffnen, wäre bestimmt lustiger gewesen ;)

  • Avatareinanderer Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Und wie komme ich jetzt an die Chips ganz oben??

    • Avatarder andere Daumen hoch 28 Daumen runter 1

      2 euro einwerfen und 1 1 drücken :-P

  • AvatarRed Bull Daumen hoch 1 Daumen runter 5

    Warum wenn nicht einschlagen. Geht schnell und sauber

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 9 Daumen runter 7

      Keine gute Idee! :-?

      Ein Automatenaufbruch (Einschlagen der Scheibe) kann zu einer Verurteilung wegen besonders schwereren Fall des Diebstahls führen (§ 243 StGB). :B

      • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 6 Daumen runter 0

        Aber bei diesem Paragraphen hat Deine Anwältin bestimmt gesagt, das Du drüber schreiben sollst …. >:/

  • AvatarRadkappendealer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Cool, muss ich mal ausprobieren. Und wenn ich erwischt werde, sage ich, der Admin hat mich dazu angestiftet. :D

  • ABDULABDUL Daumen hoch 12 Daumen runter 4

    Ich taufe dieses Manöver „Iron Cobra“
    Wie herrlich nervös das Massband an der ein oder anderen Stelle tanzt und dann blitzartig und sehr bestimmt zupackt.
    Darüber könnte man glatt eine Doku drehen.

  • AvatarRobin01 Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    Mc Gyver hätte damit das Kleingeld aus dem Automaten geholt und sich dann das Entsprechende von dem Geld gekauft.

  • AvatarAnmagor Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Ich hab ne bessere Methode. :-)
    Einfach Geld einwerfen; wäre einfacher gewesen.

  • AvatarLord Awful Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Diebstahl ist kein Kavalliersdelikt :)]

  • AvatarErwin Schlonz Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Schön, dass hier Videos von Straftaten zum Nachmachen eingestellt werden. :-<

  • Avataranwalt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was der gute Mann da tut, ist m.E Diebstahl in einem besonders schweren Fall nach §§242,243 I Nr.2 StGB…

    (1) In besonders schweren Fällen wird der Diebstahl mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu zehn Jahren bestraft. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter

    2. eine Sache stiehlt, die durch ein verschlossenes Behältnis oder eine andere Schutzvorrichtung gegen Wegnahme besonders gesichert ist,

  • AvatarSoistdashalt Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Dieses Video bekommt ein dickes „Hilfreich für die Not“.

  • Kommentare sind geschlossen.