Lustige Videos und witzige Fun-Filme

34 Kommentare

  • MeAndYou Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Die haben „ernsthafteres“ zu tun. Z.B. ihr System am Laufen halten :-)

  • Frashier Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hier ist ein macuser und was heisst hier system am laufen halten, sowas kann nur ein dosenbesitzer schreiben. :)

  • Anonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    System? Welches System. Mein System ist der Mac. Und der läuft und läuft und läuft… seit fünf Jahren!

  • MacMini Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was soll ich auch hier? – Sind eh wohl nur WMVs. Ich hab nun mal QuickTime!

  • iG5 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    laughtning out loud of windows. mac rules

  • SickDog Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    hier ist noch ein macuser!

    system am laufen halten? MUHAHAHAHAAAAAA super spruch! ihr wisst ja garnicht wie schlecht es euch geht :)

  • bald mac user Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    tz tz tz tz tz tz
    einen Apple spot als wmv anzubieten, das ist blasphemie…

  • Cain Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    „einen Apple spot als wmv anzubieten, das ist blasphemie…“

    wie war wie war…frag mich immer noch wie ich mit meinem iBook auf diese Seite gekommen bin…?!

  • gera Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also ich weiß ja nicht, wer ständig mit Viren zu tun hat, wir mac user sind es auf jeden Fall nicht! Apple – the Future!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hier ist auch ein Mac user…. ich kann nur sikdog zustimmen:)

  • Rea Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also ich benutze den Imac aus dem Video und kann nur allen andern hier zustimmen! Die teile leben und leben und leben………

  • LÜMMEL Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Müll

  • Miyako Toudaiji Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hier noch ein Mac User, der aber leider zu Hause kein Internet hat und deswegen von Arbeit aus mit dem PC surft *g* das nennt sich flexibel!

  • Tim Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hier ein weiterer Mac-User :oP

  • dennyboy Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Macintosh ist fürn Arsch. Hatte mal auf der Arbeit damit zu tun und ich muss sagen, Windows ist angenehmer zu benutzen. Zumal sich so viele Menschen, die Windows nutzen, wohl nicht irren können. Jetzt werden die Mac User sagen:Dann sind eben alle idioten! Nun, bleibt ruhig bei eurem Schund. Windows ist mir ehrlich gesagt auch scheißegal, aber immerhin kann ich damit machen was ich will…surfen, schreiben, spielen und alles ist damit kompatibel. Scheiß Macintosh also.

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    dat is rischtig!
    appel schiss!

  • pjalfi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hat hier eigentlich vor mir auch schon einer was zum video gesagt???
    also ich find den spot cool!

  • human-looser Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich bin auch ein macuser

  • Kornkäfer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ……Zumal sich so viele Menschen, die Windows nutzen, wohl nicht irren können

    da kann ich nur sagen: Esst Scheiße, 5 Millarden Fliegen können nicht irren…….

    ein Mac, Linux und leider auch Winadmin

  • Äppel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ein Wort gegen apple und ich schick dir ne ewige liste mit seinen Vorteilen.
    Vergleich mal wie die Betriebssysteme Aufgebaut sind, su wirst sehn das Apple mit einem 1,33 Ghz Prozessor genau so schnell sein kann wie ein Widows(abl)user mit einem 3 Ghz Prozessor.#
    das liegt nicht nur an den Fähigkeiten, sondern am AUFBAU!

  • Niggi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich hab einen i pod nano mit 2 gb ,aber nur 90 lieder drauf weil mein i tunes im arsch ist.

  • rapidoprint Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Eines fällt mir immer wieder auf:
    Die Dosenbesitzter schimpfen über die Macler – selten umgekehrt.
    Sind wir Macler tolleranter?
    Hier im Büro sizte ich seit 6 Jahren am Mac und habe 2 mal geflucht, neben mir sitzt einer seit 6 jahren am PC und flucht 2 mal am Tag!
    Ich liebe meinen Mac und werde es auch immer tun, habe aufgehört die Dosenbestizter zu bekehren, soll jeder tun was er nicht lassen kann!
    Carpe diem.

  • drasch Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    fünf milliarden fliegen irren auch nicht, wenn sie auf scheiße fliegen, die ist nun mal billig zu haben!
    gott sei dank nutzen die fliegen windows, alles andere ist einfach zu hoch für die fensterglotzer!

  • ralf Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Erstaunlich finde ich irgendwie, dass die Lanze gegen Apple-User von einer Seite kommt, die in der rechten Seite mit Apple-Logo für iTunes-Podcast wirbt.

    Noch komischer finde ich die Klage, dass nur 1% der Seitenbesucher Apple-User sind, wobei sämtliche Clips im WMV-Format angeboten werden. Mit in Quicktime kompatiblen Formaten wie MPEG-4 (und da gehören die Mircosoft-Kreationen nun einmal nicht zu) wäre da wohl mehr Aufmerksamkeit beschert. Natürlich können wir auch WMVs ansehen, indem man einfach vom Microsoft-Partner „Flip4Mac“ das kostenlose Quicktime-Plugin lädt, aber wozu gibt es Standards, wenn einige meinen Betriebssystem diskriminierende Formate zu publizieren (schließlich sind auch die Linuxer betroffen).

    Also wenn es mal mehr werden soll als 1%, dann am besten mal auf MPEG-Formate wechseln.

    Humor haben wir auf alle Fälle. Den Spot finde ich zudem sehr gelungen – nicht zuletzt weil der Lampen-Mac G4 einfach noch schöner aussieht als der Knuddel-Mac G3.

  • simi-chan Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich bin auch ein Mac-User, und mein System läuft. Sollen sich doch andere mit ihren Dosen rumärgern, nich mein Problem.

    Jedem das seine ^^

  • natalie Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    MACuser! natürlich!
    für immer! natürlich!^^

  • Oliver Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Bin Win User und werd es bleiben mein kumpel steht total auf mac aber leider hat er die probleme und nicht ich wir stossen immer wieder an software grenzen für den mac aber sie lernen wir geben die hoffnung nicht auf

  • wolf Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich sag nur, vista is der größte reinfall 2007!!!

  • name Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich schimpfe mich selbst sehr fortgeschrittener nutzer von sowohl Mac als auch Windos… Mac is freundlicher für die dummerchen (blondinen etc.) da diese mit Windows nicht zurecht kommen, weil das für fortgeschrittene ist, dann wiederum das nächst höhere level, also die ‚Pro’s in diesem falle Programmierer, ist Mac wieder besser, weil die da auch mehr ‚Custom‘ einstellungen machen können… und von wegen WMV Betriebssystem diskriminierend… Apple hat seinen eigenen scheiß: AAC und bei iTunes gekaufte Musik lassen sich nut mit iTunes abspielen…. wenn dann braucht man was neutrales

  • iMacSter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Noch ein iMacUser!!!
    Ich kann nur sagen: Apple in the past … Apple in the future … Apple 4 ever … and I am present !!!

    • Megadron Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Stimmt nicht, Apple ist geschichte.

  • Sandra Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Also ich persönlich habe alles ausprobiert und am liebsten wär mir Linux, aber für das muss man Liebe und Geduld aufweisen. Wie mit Lederschuhen. Am Anfang zwicken sie und man will sie wieder wegschmeißen, aber wenn man mal drinnen ist will man sie nicht mehr ausziehen. Leider stecke ich noch in der Ich-geb-bald-auf Phase. XD

    Zu Apple. Für mich zu sehr Spielzeug. Ich brauch eine Rechenmaschine und keinen Glitzersticker. Leider hat Windows sich ja das schon abgeschaut mit dem, machen wir viel Glitzerscheiße rein damit keiner merkt wie scheiße es ist. Nur mit dem Unterschied, dass man für das Markensymbol natürlich unmengen hinblättern muss.
    Und ganz ehrlich? Mir waren Appleuser wie auch andere schnurzegal. Soll doch jeder machen wie er glaubt, aber diese Jehovaaktionen nerven. Also von wegen einseitig. Keiner von meinen Bekannten würde jemand anderen deswegen kritisieren, weil manche davon beides benutzen. Aber wie gesagt diese Bekehrungsversuche nerven und es wird nicht weniger. Im Gegenteil. Apple ist zu einem Statussymbol für Leute gekommen die zu viel Geld haben und damit ordentlich angeben wollen. Verdammt viele sind arrogant und irrsinnig eingebildet. Der Support ist übrigends auch für Hugo.

    Nun gut, jetzt ist es raus. :wink:
    Ich wiederhole mir ist egal was Leute für Vorlieben haben, aber wenn Appleuser nicht lernen sich wie normale Menschen aufzuführen kann ich sie nicht ernst nehmen.

  • Megadron Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @Sandra, da muss ich dir vollkomen recht geben :roll: . Ich benutze Windows, und komme damit sehr gut zurecht. Und das Appleuser sehr Arrogant und Angeberisch sind stimmt auch vollkomen.

  • NONAME Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich bin sehr stolz auf meinen MacPRO :D

  • Kommentare sind geschlossen.