Lustige Videos und witzige Fun-Filme

19 Kommentare

  • AvatarMarkus Daumen hoch 11 Daumen runter 5

    Wie der Schwiegersohn wenn die Schwiegermutter eintrifft…

    • Avataryussuf Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      …aber nur dem Sheriff seine Schwiegermutter!

  • AvatarGott der Schlachtenlenker Daumen hoch 71 Daumen runter 8

    Sorry, aber was fürn Arsch. 2 Kläffer mit der kleinen Katze in einen Käfig zu sperren.
    Die arme Katze und die Hunde wirken auch nicht gerade entspannt.

    • AvatarKashoggi Daumen hoch 7 Daumen runter 1

      Japp, seh ich auch so! X(

  • garfieldgarfield Daumen hoch 13 Daumen runter 9

    Große Fresse aber nix dahinter. :-D

    • Avatarjuhu Daumen hoch 6 Daumen runter 0

      Selbsterkenntnis ist manchmal der erste Schritt zur Besserung (hoffentlich).

  • LocutusLocutus Daumen hoch 7 Daumen runter 9

    2 Möpse 1 Muschi an was erinnert mich das jetzt bloß? :-‚ =))

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 5 Daumen runter 2

      Loriot & Paul Panzer?

  • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 24 Daumen runter 0

    Da bewahrheitet sich die alte Erkenntnis: aus der Entfernung sind sie alle mutig.

    Grundsätzlich gehören beide Tierarten nicht in einen Käfig, auch nicht zusammen.

  • AvatarDeutschlehrer Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Das ist also das Cage-fighting, von dem alle so schwärmen… hmmm…

  • AvatarSchade, erstes Video was ich deplatziert finde Daumen hoch 18 Daumen runter 10

    Absolute Tierquälerei! Mag vielleicht lustig zum Anschauen sein (selbst das empfinde ich nicht so), aber wer sich ein wenig mit Tieren, ihrer Körpersprache und ihrem Verhalten auskennt, sieht, dass alle drei absoluten Stress haben und unter Ängsten leiden.

    Bin eigentlich ein großer Fan dieser Seite hier, finde diesen Post jedoch völlig deplatziert.

  • Avatareinanderer Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Natürlich muss ich allen recht geben, die hier das Einsperren der 3 Tiere als Tierquälerei bezeichnen. Aber was will man auch von Menschen erwarten, die mit dem Kauf von Möpsen bereits solche Qualzuchten unterstützen.

  • AvatarOliver Daumen hoch 6 Daumen runter 13

    Lieber Admin, nimm das Video raus. Ist total daneben. ~x(

  • AvatarArche Daumen hoch 6 Daumen runter 12

    Admin, Du förderst so einen Mist, indem Du das hier verlinkst und der Einsteller auch noch Klicks dadurch erhält?

  • Avatar7of9 Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Hilfe ein Tiger

  • AvatarA. Postel Daumen hoch 17 Daumen runter 6

    Wie hier so manche wieder maßlos übertreiben..

    Ich gehe davon aus, dass hier niemand selbst Haustiere besitzt und wenn doch, sich noch nie einen kleinen Spaß mit diesen erlaubt hat?

    Wer sowas als Tierquälerei bezeichnet, hat keine Ahnung. Keines der Tiere hier trägt einen dauerhaften Schaden davon, auch wenn die Aktion nicht unbedingt notwendigt ist.

    Andererseits ist dies auch eine Form des Kennenlernens und beide Seiten merken, dass sein Gegenüber kein Monster ist, das einen töten will.

    Regt euch über andere Ungerechtigkeiten in der Welt auf. Kauft keine Kleidung bestimmter Hersteller, tragt nichts mit Fell oder andere Tierprodukte, esst weniger Fleisch(!) und fügt Tieren keine Schmerzen zu, aber regt euch BITTE nicht so kollektiv und pseudohaft über so ein harmloses Video auf..

    • AvatarOliver Daumen hoch 4 Daumen runter 11

      Andererseits ist dies auch eine Form des Kennenlernens und beide Seiten merken, dass sein Gegenüber kein Monster ist, das einen töten will.

      Menschendenken.

      Dann erklär mal das Verhalt tiefergehend aus tierphychologischer Sicht basierend auf Deinem Ansatz. Bitte lass mir einfließen das hier Raubtier auf Raubtier trifft, in einem nicht tiergerechten Setting.

      Und ein Hinweis, Meinungsfreiheit lässt auch andere Standpunkte gelten.

      Ich interessiere mich sehr für Deinen Standpunkt.

      Ich kann nur aus meiner Perpektive sagen, es ist nicht gut was da gemacht wird. Ja, ich habe Haustiere und weiß, dass das unnützer Kram ist. Das hier ist kein Kennenlernen. Keine Rückzugsmöglichkeit, Abstand, zu enger Raum.

      Distanzierte Begegnung nicht möglich.

      Tiere sind kein Unterhaltungsprogramm für nackte Affen.

    • AvatarBarbapappa Daumen hoch 3 Daumen runter 14

      @A. Postel

      Du bist der Knaller der Woche für mich.

      Ich möchte auf deine Sätze gar nicht eingehen, weil es bei Dir nichts bringt.

  • AvatarWaynesSchwesterEsther Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    wenn du das erste Mal 2 Möpse und eine Muschi in einem Käfig siehst… >> unbezahlbar :-D :P

  • Kommentare sind geschlossen.