Wolfsrudel im Anmarsch

So was gibt es auch nur in Russland! Tierische Verkehrskontrolle :MRGREEN:

verkehrskontrolle, polizist, wolfsrudel, russland

Und aus der Sicht des Beifahrers! Thx Brummer!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisEmail this to someone

35 Kommentare zu Wolfsrudel im Anmarsch

  1. Kangoo Kangoo Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    hahaha, wie schnell er auf einmal ins Auto wollte :)
    So was gibts wirklich nur in Russland :)

  2. dummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Ja, nach den abgebrannten Wäldern kommen die Wölfe nun in die Stadt. Selbst vor Yetis wird schon ganz offiziell gewarnt!

    http://www.welt.de/vermischtes/kurioses/article10321080/Russische-Behoerden-warnen-vor-Yetis-in-Sibirien.html

  3. Fayd Daumen hoch 4 Daumen runter 7

    Das war in Brandenburg oder? :MRGREEN:

  4. Brummer Daumen hoch 19 Daumen runter 0

    Ein Rudel auf Bullenjagd.

  5. menace Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    würde mal eher sagen, dass das wilde hunde waren und keine wölfe… :ROLL:

    • feuerspuckendes Eichhoernchen Daumen hoch 2 Daumen runter 5

      Jap das sind Hunde. Davon gibts viele auf Moskaus Strassen. Nur versteh ich nicht warum der Bulle so grosse Angst hat. Die Hunde hier wissen ganz genau das sie ganz weit unten in Moskaus Nahrungskette sind und greifen Menschen unter wirklich keinen Umstaenden an.

    • Skandy Skandy Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Zähle 11 Wölfe, 1 Schäferhund und 1 Bernhardiner (mit Leuchtweste statt Fass an der Halskette) :MRGREEN: :LOL: :MRGREEN:

  6. Brummer Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    KRASS, was für ein Zufall, dass der Beifahrer diese Szene mitgefilmt hat! :SHOCK:

    Beifahrer: “…der alte setzt sich…”
    Fahrer: “Da kommt er doch schon…”

    “Cpt. Antonov, Ihre Papiere!”
    “Grüße Sie”
    “(Sie) Verletzen! (die Regeln)”
    “Ah, ah was ist passiert?”
    “Scheinferfer leuchtet doch nicht.”
    “mhm.”
    “Formular ausfüllen, werden wir.”
    “Aha. alles klar. (orig. Davai.)”

    Radio: “SERJOGA!!! Da ty…” (Funkgeräusch und die Sirene)
    Polizist keucht, dann: “MACH AUF!”
    Beifahrer: “Oleg, mach auf.”
    Fahrer: “(Du) brichst, bljad’, den Türgriff!!”

    Radio: “Serjog?…”
    Beifahrer: “Bljad’, das sind doch Wölfe, hörst du?”
    Radio: “…was war das denn?!”

    • Ich Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Fake? Gallileo fake test ist gefragt!

    • Brummer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      @Admin: also jetzt wird es zu einem Rätsel. :???:

      Denn beide Videos passen nicht zu einander. Der markanteste Unterschied, im Beifahrervideo gibt er dem Polizisten die Papiere, bei der Strassenansicht nicht.

      Aber auch bei dem ersten Video glauben manche, dass es nicht ganz koscher ist (siehe YouTube Kommentare)…

      Was meint ihr?

      • Skandy Skandy Daumen hoch 4 Daumen runter 2

        Reviersheriff fragen der hat sicher gute kontakte zu seinen Berufskumpel :GRIN:

      • Kritiker Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        stimmt, eins ist wohl n fake!
        auch der zeitliche ablauf stimmt nicht!
        startet beide videos mal beim öffnen der fahrertür und laßt dann laufen….

      • K-I Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Zumindest gehören die zwei Videos eindeutig nicht zusammen!
        Sieht man wie gesagt, Papiere geben, Zeitablauf, wie er die Türe hinten öffnet ist auch unterschiedlich usw. …
        Ist trotzdem kein Fake, kommt in Russland einfach ständig vor :MRGREEN:

  7. Der schwarze Ritter Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    was für eine grasse szene…. man stelle sich vor, die hätten nen 2-sitzer gehabt…

    • tom Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      ja, und zwar nen 2-Sitzer Cabrio….nicht auszudenken ;)

    • ED Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Dann hätte er halt draußen stehen bleiben müssen und es wäre auch nichts passiert.
      Sieht man eigentlich daran, dass das Rudel schon dem Auto ausweicht, als der Typ noch beim Einsteigen ist. Die haben gar kein Interesse an den Menschen. Sonst wären die wohl auf ihn zugerannt.

  8. Lehrer Daumen hoch 2 Daumen runter 20

    die hören sich aggressiv und hungrig an.
    Wär geil gewesen wenn sie ihn zerfleischt hätten. So mit viel Blut und gemetzel.

  9. Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    da is ja mächtig viel los auf den straßen ^^ fast genau so viele hande/wölfe wie autos :-D

    • Maxjust Daumen hoch 0 Daumen runter 9

      In deinen muschikopf is maechtig was los Du behinderter fettsack hast jkeine hobbys und keine freunde*hahahahahahahahahahahhahahahahahahaha* :-D

  10. icke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das gibt es auch in andern Ländern wie Griechenland, Bulgarien, Rumänien etc.. Insbesondere im Winter, wenn die freilaufenden Hunde und Wälfe in die Stadt zurückkehren, weil es in den Wäldern nichts zu futtern gibt.

  11. Mike Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das gehört auch noch dazu sehr beeindruckend:

    Link: http://www.liveleak.com/view?i=c50_1287081631

    • HitmanKing Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Das ist genau so ein Fake wie die ersten beiden. Man höre sich nur die Sounds an. Virales Marketing, werben wahrscheinlich gegen Endwaldung oder sonst was. Auch wenn es dort nicht unüblich ist, dass Wölfe sich dem Menschen manchmal nähern. Das Video kann vielleicht auch echt sein, es sind defenitiv Wölfe und sie sehen ziemlich dünn/ausgehungert aus, doch zusätzliche Soundeffekte sind nicht auszuschließen.

      • IceTea Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Ne denke nich das dies ein Fake oder Werbung ist für was auch und schon gar nicht in Russland. Man sieht auch deutlich das es echte Wölfe sind. So ist das halt wenn der Mensch immer weiter in den lebensraum der Tiere eindringt wenn sie keine Nahrung mehr finden kreuzen sich unsere wege.

  12. garfield garfield Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Was soll der Mist ??? Zu feige und versteckt sich hinter einem Doofnamen.

  13. Mike Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Dödel…

  14. Shobu55 Shobu55 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Heute schon 3 mal im Fernsehn gesehen…

  15. Mani Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Was’n das Problem hier? Wölfe essen kein Schweinefleisch!

Schreibe einen Kommentar